shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

PENNY liebe, kastrierte 40 cm, geimpft, gechipt, in Bayern in Pflege, sucht Familienanschluss

ID-Nummer179307

Tierheim NameHelfe4Pfoten e.V.

RufnamePENNY

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 2 Jahre , 1 Monat

Farbehelbraunweiß

im Tierheim seit10.02.2018

letzte Aktualisierung03.03.2018

AufenthaltsortPflegestelle

Kinderlieb ja

Geeignet für Anfänger

Größe klein

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen, Katzen

Penny, die Dackelmischlings-Hündin ist kastriert und sucht noch tierliebe Menschen.

Penny lebt seit 17.02.18 auf ihrer Pflegestelle bei 97711 Maßbach in Unterfranken.

Die handliche, zierliche Hündin misst 40 cm und wiegt 9 kg.
Penny ist noch schüchtern, und sehr unterwürfig, jedoch Mensch und Artgenossen freundlich zugewandt.
Auch mit den Katzen der Pflegestellle hat sie keine Probleme, obwohl sie diese offensichtlich noch nie kennengelernte.

Große Angst, macht ihr allerdings Straßenverkehr, wo sie durchaus panische Reaktionen zeigt.

Ansonsten gibt es über Penny nur positives zu berichten. Sie ist stubenrein, mittlerweile leinenführig, autofest, und bleibt auch ohne Probleme alleine.

Aufgrund ihrer Jugend taut Penny schnell auf, und wird bald gerne spielen und flitzen, wenn sie die Möglichkeit – z.B. in einem Garten – bekommt.
Penny möchte gefallen und alles “richtig“ machen.
Deshalb ist sie sehr aufmerksam, wenn mit ihr gesprochen wird, und man merkt, wie sie alle Infos förmlich in sich „aufsaugt“.
Hundeschule und -sport wären für die kleine agile Hündin sicher ein Spaß, denn sie freut sich unglaublich über jede Art von Zuwendung.

Alles in allem ist Penny ein zuckersüßer, unglaublich bescheidener und geduldiger Spatz, für deren liebes Wesen ich mir Menschen wünsche, die dies von Herzen erwidern können.
Penny ist ein lieber Hund, verträglich mit Artgenossen, etwas zurückhaltend Menschen gegenüber, vorsichtig.
Wir kennen die Hunde nicht die sie gezeugt haben, können auch keinerlei Aussage treffen, welche Rassen mitgemischt haben. Es ist ein Hund aus dem Tierschutz.
Bitte um Verständnis dass wir nichts über die Vergangenheit des Hundes wissen können und nicht mit Kinder und Katzen testen können.

Die Vermittlung wird nach einer Platzkontrolle mit Schutzvertrag und einer Schutzgebühr von 350 € gemacht. Diese beinhaltet Impfungen, Mikrochip, Eu-Impfpass, Gesundheitsprüfung, Kastration, Entwurmung, Entflohung.
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Helfe4Pfoten e.V.

Anschrift 97711 Maßbach
Deutschland
(Pflegestelle)

Ansprechp. Carmen Sander Telefon +49 (0)9443 925725

Homepage http://www.helfe4pfoten.de/

 
Seitenaufrufe: 257