shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

KORA - ein hundlicher 'Fleckerlteppich' der allerbezauberndsten Art

Vermittelt

ID-Nummer178828

Tierheim NameadopTiere e.V.

RufnameKORA

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 2 Jahre , 5 Monate

Farbeblue merle

im Tierheim seit05.02.2018

letzte Aktualisierung05.02.2018

AufenthaltsortAusland

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Menschenverliebte, anhängliche und zuwendungsbedürftige, verträgliche, junge Hundemama von ebenso fürsorglicher wie sanfter Wesensart, sucht nacht ihrer 'Erziehungszeit' Menschen, die fortan für die Frau Mama da sind.

Kora wurde mit ihren drei, ein halbes Jahr alten Welpen und erneut hochträchtig, im strömenden Regen auf einem Industriegelände ausgesetzt. Die kleine Familie hatte das Glück, schnell gefunden und in die Obhut von Tierschützern verbracht zu werden.
Nachdem ihre Sprößlinge inzwischen aus dem Gröbsten raus sind, wartet das gefleckte Hundemädchen jetzt darauf, von lieben Menschen entdeckt und in ihre Familie aufgenommen zu werden.

Kora hat sich, trotz allem, was ihr widerfahren ist, ihr freundlich- kooperatives und anhängliches Wesen bewahren können. Sie pflegt einen jederzeit vertrauensvollen Umgang mit Menschen, kann von Zuwendung nicht genug bekommen und ist ständig auf der Suche nach Streicheleinheiten und Ansprache. Die Umstände, unter denen sie seinerzeit ausgesetzt wurde, hat Kora offensichtlich als eine, vorübergegangene Schlechtwetterperiode 'abgehakt'.
Mit ihresgleichen kommt Kora gut aus und freundlich-zugewandte Zweibeiner - gleich welcher Größe und welchen Alters - liebt sie allemal.
Wie Kora zu Katzen steht, wurde bisher nicht getestet.
Ob Kora bereits über irgendwelche Erfahrungen im familiären Zusammenleben verfügt, ist nicht bekannt. Eventuelle Wissenslücken wird sie aber in Windeseile schließen, da sind wir uns sicher. An der Leine geht sie vorbildlich.

Kora konnte, da sie ihre Welpen noch gesäugt hat, bislang nicht auf Mittelmeerkrankheiten getestet, geimpft oder kastriert werden. Vor einer Vermittlung wird dies jedoch erfolgen. Ansonsten ist sie augenscheinlich gesund und in guter körperlicher Verfassung.
Die Hundedame zieht gechipt, grundimmunisiert und gegen Tollwut geimpft in ihr neues Zuhause.

Wir suchen ein Zuhause für Kora, das diesen Namen auch verdient, mit Menschen, die sie nie wieder 'im Regen stehen' lassen. Die fesche Hundelady möchte noch viel sehen von der Welt und braucht daher aktive Partner an ihrer Seite, die sie fordern und fördern. Aber auch regelmäßige Kuschelrunden auf dem Sofa sollten nicht zu kurz kommen. Das alles in einen liebevollen, konsequenten Rahmen gebracht und Koras Glück wäre perfekt.
Dass dabei auch die Pflege hundlicher Sozialkontakte nicht zu kurz kommen darf, versteht sich von selbst.
Seitenaufrufe: 147