shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

MIRIAM - möchte die große weite Welt entdecken

ID-Nummer177932

Tierheim NameTierschutzverein Arca e.V.

RufnameMIRIAM

RassePodenco-Mix

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 2 Jahre , 4 Monate

Farberot

im Tierheim seit28.01.2018

letzte Aktualisierung14.08.2018

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Erfahrene

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Als Tierschützer weiß man, dass in jedem Leben Situationen auftauchen können, die es unmöglich machen, das geliebte Haustier zu behalten. Gerade in Südeuropa, in Zeiten der Wirtschaftskrise, wo viele Leute ihre Arbeit und ihre Wohnung verloren haben, macht niemand jemandem einen Vorwurf, wenn er seinen Hund abgeben muss. Trotzdem setzen viele Menschen ihren Hund einfach auf die Straße, bevor sie sich die Blöße geben, sich mit Tierschutzvereinen in Verbindung zu setzen, die sich darum kümmern können, dass das einstige Familienmitglied eine neue Chance aufs große Glück bekommt.
Miriam wurde vor dem Tor der ArcoNatura an den Olivenbaum gebunden, ihren Menschen war es wohl zu viel Aufwand, sich zu erkundigen, wann jemand im Tierheim ist und das hübsche Podenco-Mix-Mädchen in Empfang nehmen kann. So musste Miriam vermutlich stundenlang vor der Türe stehen. Die Hunde in der ArcoNatura kläfften, Miriam hatte panische Angst, aber sie konnte ja nicht flüchten und als unsere Partner sie dann endlich entdeckten, war das freundliche und zärtliche Wesen am Ende seiner Kräfte. So überrascht es nicht, dass Miriam in den ersten Tagen und Wochen sehr zurückhaltend und ängstlich war, zumal wir nicht wissen, was sie vor ihrer Aufnahme ins Tierheim erleben musste. Doch wie so oft wirkten unsere Freunde in Linares auch in diesem Fall wahre Wunder. Miriam ist inzwischen eine begeisterte Leichtathletin, Laufen und Springen, Toben, Ballspiele und danach eine ausgiebige Massage von geübter Hand, das entlockt der liebenswerten Prinzessin das so wohlbekannte, oft gesehene und doch nie erreichte Podenco-Strahlen.

Obwohl man Miriam anmerkt, dass es ihr in der Obhut des Tierheims wirklich gut geht und sie vor allem die Sicherheit genießt, die sie dort hat, ist ein Zwinger für einen Bewegungs-Junkie wie die kleine Südländerin natürlich nicht der optimale Aufenthaltsort. Miriam möchte viel lieber die Welt entdecken, lange Spaziergänge unternehmen, vielleicht sogar am Fahrrad laufen, sie will mit Kindern im Garten spielen und abends auf der Couch kuscheln – und das alles in dem Wissen, dass sie beschützt und geborgen ist, an der Seite von Zweibeinern, die sie lieben und führen. Kurz gesagt, Miriam wünscht sich ein richtiges Zuhause mit aktiven und netten Menschen darin, denen sie dann beste Freundin, Personal Trainerin, Zuhörerin, Trostpflaster und Spielgefährtin sein möchte…

Sie erkennen sich gerade wieder und hätten ein Plätzchen für unser Fotomodell frei? Prima, zögern Sie nicht länger und helfen Sie dabei, dass Miriam bald nicht mehr durch Gitterstäbe auf die Wiese schauen muss, die sie eigentlich viel lieber im gestreckten Galopp mit wehenden Ohren überqueren würde!
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Tierschutzverein Arca e.V.

Anschrift Schulstr. 3
76593 Gernsbach
Deutschland

Homepage http://tierschutzverein-arca.de/

 
Seitenaufrufe: 101