shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

IRENA Hier gibt es ein riesengroßes Herz zu erobern

ID-Nummer177931

Tierheim NameTierschutzverein Arca e.V.

RufnameIRENA

RasseMastin Español-x

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 2 Jahre , 2 Monate

Farbeweiß-braun

im Tierheim seit28.01.2018

letzte Aktualisierung03.07.2018

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Erfahrene

Größe groß

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Irena ist ein klassisches Beispiel dafür, wie schlau, souverän und menschenbezogen unsere sanften Riesen sind. Das hübsche Mastin-Mix-Mädchen lebte auf einem verlassenen Grundstück vor den Toren von Linares. Dort sind immer viele Streuner zu finden, vor allem die großen und von den Menschen gefürchteten, denn oft haben diese liebevollen Wesen schon zu oft erfahren, wie es ist, mit Steinen beworfen zu werden, Tritte zu bekommen und in vielen Fällen sogar beschossen zu werden. Tierschützer aus der Umgegend fingen 2017 an, diese von der Gesellschaft vergessenen Schmusebärchen zu füttern. Immer wieder kamen Hunde dazu, andere gingen, aber eine blieb immer und suchte jeden Tag die Nähe ihrer Wohltäter - Irena.

Bald war die Freundschaft zwischen der zärtlichen, erst eineinhalb Jahre alten Hundedame (Stand 01/2018) und den Tierfreunden so tief, dass die Zweibeiner Angst bekamen, wenn sie die freundliche Hündin zurückließen. Mit ihrem vertrauensvollen Umgang mit den Menschen wäre Irena eine leichte Beute für die Hundefänger gewesen - also zog sie um in die sichere Umgebung der ArcoNatura.
Dort hat sich die ruhige, ausgeglichene und anhängliche Hündin schnell eingewöhnt und wartet nun darauf, dass sich rassebegeisterte Menschen für sie erwärmen können und ihr bald ein richtiges Zuhause schenken werden.

Lassen Sie mich ein wenig erzählen, wie es ist, einen Mastin-Mix aus Andalusien im Haus zu haben. Es gibt einige Punkte, an denen Sie zweifelsfrei merken, dass Sie nun Besitzer eines Kuschelbären sind.

1. Sie sitzen nur noch selten allein auf der Couch, und Sie haben niemals mehr genug Platz. Egal wie groß Ihr Sitzmöbel ist, Ihr Hund ist ein überzeugter Schoßhund, und er wird Sie immer bis ins letzte Eck schieben, um dann ganz dicht an und auf Sie zu rutschen. (Selbst wenn Sie es schaffen, dass Ihr Hund nicht auf die Couch geht, werden Sie immer schwere Füße haben, denn Ihr neues Schmusetier wird immer und überall Körperkontakt suchen)

2. Aus 1. ergibt sich, dass Ihnen stets ausreichend warm ist, ein Hund von 40kg und mehr ersetzt die Wärmflasche aufs Beste und garantiert auch im kältesten Winter, dass Sie ggf. auch ohne Heizung überleben. Auf der anderen Seite werden Sie im Sommer eine perfekte Bikinifigur haben, denn auch bei 40° im Schatten sucht Ihr liebesbedürftiges Sofakissen immer noch Ihre Nähe - trinken Sie täglich 5-7l Wasser, um den Flüssigkeitsverlust auszugleichen.

3. Sie fühlen sich so geliebt, wie noch nie zuvor in Ihrem Leben. Vielleicht sind die ersten Tage mit Ihrem neuen Familienmitglied noch schwierig, doch wenn Sie das Herz Ihres Schatzes erobert haben (und er das Ihre), dann werden Sie feststellen, dass es kaum eine innigere Bindung gibt, als die eines HSH an die Person, der er vertraut.

4. Sie werden zu den Menschen gehören, die automatisch anfangen, mit Ihrem Hund zu diskutieren. HSH sind nicht dafür geboren, aufs Wort zu hören - und die Zeit von einem "Sitz" bis zur Ausführung der Bitte (ein HSH kennt keinen Befehl) muss man ja irgendwie überbrücken.

5. Sie haben den souveränsten, liebevollsten und loyalsten Hund in der gesamten Nachbarschaft, einen Partner, der jederzeit und ohne zu zögern bereit ist, für Sie ALLES zu tun, dafür erwartet er nicht viel und doch die ganze Welt, nämlich dass Sie sich für ein ganzes Hundeleben dazu verpflichten, der andere Teil eines perfekten Teams zu sein - eines Teams, das oft ohne Sprache funktioniert, ohne klassische "Erziehung", nur mit unfassbar viel Vertrauen.



So eine Irena, oder eine(n) andere(r) Vertreter(in) ihrer Art, ist das größte Geschenk, das Sie sich selbst machen können, aber seien Sie sich stets bewusst, dass mit diesem Geschenk auch Verantwortung einhergeht. Ihr neuer Freund ist bereit, für Sie zu sterben, also geben Sie ihm nie das Gefühl, dass das nötig werden könnte. Wenn Sie führen können, wenn Sie auch ein gemütliches Wesen haben, wenn Sie verschmust sind und keinen Wert auf einen stets perfekten, klinisch sauberen Haushalt legen, wenn Sie ein humorvoller Mensch und gerne draußen sind (und im absoluten Idealfall noch einen Garten haben), tja, dann brauchen Sie sogar ganz sicher einen Schmuse-Mastin.

Irena zeigt sich in der kurzen Zeit, die man sie in der ArcoNatura kennt, schon als echter Sechser im Lotto. Sie ist ausgeglichen, sehr menschenbezogen, verspielt und zärtlich - und hat die Majestät, die allen Herdenschutzhunden anhaftet. Wir sind gespannt, wo unsere Kraftsportlerin bald geliebt wird (und lieben darf)!
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Tierschutzverein Arca e.V.

Anschrift Schulstr. 3
76593 Gernsbach
Deutschland

Homepage http://tierschutzverein-arca.de/

 
Seitenaufrufe: 217