shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

NEGRUT ...Tierheimwächter sucht liebevolle Familie mit Haus und Garten!

ID-Nummer177829

Tierheim NameVergiss mich nicht Tiernothilfe e.V.

RufnameNEGRUT

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich

Alter 9 Jahre , 7 Monate

Farbeschwarz

im Tierheim seit27.01.2018

letzte Aktualisierung29.06.2018

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

tand: 26.01.2018
geb.: ca. 2009, ca. 54, mittelgross
Derzeit noch in Rumänien

Negrut lebt vor dem Tierheim und bewacht den Eingang. Er wird jeden Tag gefüttert und hat eine Hütte bekommen.

Negrut ist ein guter Wachhund, er sagt immer Bescheid, wenn jemand dem Tor zu nahe kommt. Wenn man ihn dann freundlich anspricht kommt er auf uns zu und läßt sich auch anfassen. Er hofft natürlich auch immer, dass es was zu fressen für ihn gibt.

Negrut sollte nicht zu einer Familie mit kleinen Kindern und er braucht auch auf jeden Fall ein Grundstück, damit er sich wohlfühlen würde.

Update: Wir suchen dringend ein Zuhause für Negrut. Unser Torwächter ist mittlerweile nicht mehr sicher vor dem Tierheim. Er lebt schon zu lange vor den Toren. Negrut verlässt mittlerweile den Platz vor dem Tierheim in einem größeren Radius, was er bisher nie getan hat. Somit wächst die Gefahr das er von den Hundefängern mitgenommen wird. Zudem müssen wir befürchten das er irgendwann Verletzungen davon trägt. Einige vorbeigehende Leute stören sich an freilaufenden Hunden und somit auch an Negrut. Er wurde bereits mit Steinen beworfen und einige Hundehasser haben keine Scheu mit einem Knüppel nach ihm zu schlagen. Das wäre schrecklich. Wir machen uns große Sorgen.

Es wird Zeit das er er in ein sicheres Zuhause kommt, wo man ihn mit Geduld an den Menschen bindet. Toll wäre ein gut eingezäunter Garten. Er kennt bisher nur ein Leben in Freiheit und viel Bewegung. Es hat sich eine Hündin zu Negrut zu gesellt mit der er sehr gut zurecht kommt. Es wäre schön, wenn die Beiden gemeinsam ein Zuhause finden. Das erste Foto zeigt Negrut mit seiner Freundin (Negrut ist der linke Hund mit reichender Pfote) Wenn Sie für unseren Negrut ein Herz haben und denken die richtigen Menschen für ihn zu sein, dann melden Sie sich bitte bei uns.

Update:

Negrut hat die Freude als Wachhund vor dem Tor des Tierheims nicht verloren. Zu Menschen die Negrut kennt ist er freundlich und lässt sich sich auch gerne streicheln. Wenn man ihm dabei ein Leckerchen gibt ist die Freude sehr groß. Menschen die er positiv verknüpft schenkt er dort bereits Vertrauen. Er versteht sich mit unserer kleinen Peppa, die ebenfalls vor dem Tierheim lebt sehr gut. Wir hoffen das Negrut ein Zuhause findet.

Jeden Tag ist er der Gefahr ausgesetzt eingefangen zu werden. Wir können ihn leider nicht ins Tierheim holen, da der Platz nicht ausreicht. Wer möchte unserem netten Wächter helfen und ihm die Chance auf ein Zuhause geben, wo er Freiraum geboten bekommt und einfach er selbst sein darf?

Bitte beachten Sie, der Hund wird nicht über die Vergiss mich nicht Tiernothilfe e.V. vermittelt. Wir leisten nur Vermittlungshilfe und möchten Ihr bei der Suche nach einem Zuhause behilflich sein.

Vermittlungskontakt:
Jennifer Campisi: j.campisi@pfotenfreunde-rumaenien.de
Telefonnummer: 0163-1850125
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Vergiss mich nicht Tiernothilfe e.V.

Anschrift Rankweg 12
72250 Freudenstadt
Deutschland

Homepage http://vergissmichnicht-tiernothilfe.de/

 
Seitenaufrufe: 124