shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

NATE

Vermittelt

ID-Nummer175918

Tierheim Namehope-for-home e.V.

RufnameNATE

RasseDeutscher Schäferhund-Mix

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 1 Jahr , 10 Monate

Farbeschäferhundfärbung

im Tierheim seit09.01.2018

letzte Aktualisierung09.01.2018

AufenthaltsortAusland

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Nate

Rasse: Schäferhund-Mix
Gewicht: 24 kg
Größe: 62 cm
Alter: geb. ca. 06/16
Hunde: ja

Geimpft/gechipt/kastriert
EU-Pass

Nate ist ein hübscher Schäferhundmischling mittlerer Größe.
Zur Zeit lebt er im Tierheim ANAA in Madrid. Er kommt aus sehr schlechter Haltung. Er und mehr als 50 weitere Schäferhunde lebten an einem schmutzigen, dunklen und kleinen schrecklichen Ort. Nicht die geringste hygienische Versorgung oder Pflege. War man der Hunde satt, wurden sie verbrannt…vor den Augen der anderen Hunde. All diese Hunde wurden beschlagnahmt und im Tierheim ANAA in Madrid
untergebracht. Daher ist es nicht verwunderlich, dass Nate und die ganzen anderen Hunde erhebliche Verhaltensprobleme aufweisen.

Aber Nate ist jung und erholt sich schneller als manch anderer von den schlechten Haltungsbedingungen.
Er befindet sich momentan in der Verhaltenstherapie. Er nimmt Leckerchen von der Hand, nähert sich zuversichtlich und man kann ihn überall streicheln.
Er lässt sich Halsband und Leine anlegen. Damit geht er im gesicherten Auslauf im Tierheim spazieren. Momentan wird daran gearbeitet, mit ihm auch außerhalb des Tierheims spazieren zu gehen. Schritt für Schritt, denn jeder dieser Schritte ist wirk-lich wichtig für diese Hunde.
Nate hat immer noch Angst vor plötzlichen Bewegungen und lauten Geräuschen.

Nate versteht sich sowohl mit Hündinnen als auch mit Rüden und ist altersgemäß
verspielt, fröhlich und ziemlich neugierig.
Wenn er Leckerchen haben möchte oder Aufmerksamkeit knabbert er an deiner
Kleidung um auf sich aufmerksam zu machen. Dabei kann es passieren, dass er ein wenig Haut mit erwischt. Aber daran wird zur Zeit mit ihm gearbeitet.

Nate wurde gechipt, geimpft und kastriert und reist mit EU-Pass und Traces.

Wer dem hübschen Burschen ein Zuhause schenken möchte und ihm zeigen möch-te, wie schön das Leben sein kann schreibt am besten eine Nachricht direkt an
hope-for-home e. V., denn Kommentare können leicht untergehen.
Seitenaufrufe: 69