shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

EMIR

Vermittelt

ID-Nummer175509

Tierheim NameTierfreunde Rheinland e.V.

RufnameEMIR

RasseDeutsche Bracke-Mix

Geschlecht/KastriertMännlich

Alter 1 Jahr

Farbebraun-weiß

im Tierheim seit05.01.2018

letzte Aktualisierung05.01.2018

AufenthaltsortAusland

Größe groß

Für EMIR suchen wir auch Paten. Eine Patenschaft ab 5,-- EUR im Monat ist möglich... :0))

*** EMIR ***

unsere Informationen der spanischen Tierschützer vor Ort:

Rasse: Deutsche Bracke
Geschlecht: Rüde
Alter: ca. 6 Monate (Stand 01-2018)
Größe: wird mittel-groß

im TH seit 2017

Handicap: evtl. Leishmaniose positiv....


Der hier vorgestellte Hund kommt aus einem spanischen Tierheim, welches viele Hunde beherbergt. Für diese Hunde suchen wirein Zuhause für ein liebevolles und sicheres Leben in Deutschland. Die Beschreibungen sind so kurz, weil einfach keine Zeit bleibt, bei der täglichen Arbeit für die Versorgung all der Hunde. Aber alle hier vorgestellten Hunde sind lieb und nett und Rudel-verträglich und es kann bei Interesse eine genaue Beschreibung angefordert werden....der Hund wird vor der Ausreise nach Deutschland kastriert, geimpft, gechipt und mit Mittelmeercheck getestet (Welpen natürlich nicht) ...


EMIR ist ein typischer Teenee, verspielt, neugierig, verträglich mit Allem und Jedem und sucht seinen Platz im Leben. Er möchte die Welt erkunden und braucht dazu seine eigene Familie....natürlich kann er noch nicht viel, muss natürlich noch alles lernen, was hier in Deutschland von einem Hund erwartet wird.... :0))

Emir wurde von einem Jäger beim Züchter gekaufte, der auch Wettbewerbe macht. Nach einem Bluttest im jetzigen Alter gab es einen leichten Titer zu Leishmaniose. Nun wollte er Emir auf gar keinen Fall mehr und er gab ihn dem Züchter zurück. So kam er zu uns. Offensichtlich ist es eine leichte Leishmaniose in seinem Teenee-Alter und sagt nicht direkt aus, das er Leishmaniose positiv ist. Einen weiteren Bluttest mit ca. 1 Jahr wird dann genaueres aussagen. Trotzdem sucht er ein Zuhause und eine liebevolle Familie, die ihn nimnmt, so wie er ist. Wer mag ihm das deutsche Hunde1x1 beibringen und ihm ein liebevolles Zuhause bieten ?
Wenn Sie meinen, das wäre für die nächste Zeit eine wunderbare Lebensaufgabe und -erfahrung für Sie und sie diese Liebe unddas Verständnis aufbringen wollen und können, dann melden Sie sich bitte bei uns...wir freuen uns auf Ihren Kontakt. Erstkontakt - wenn möglich - bitte immer per Mail...vielen Dank.
Seitenaufrufe: 159