shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

NIZZA WO DARF SIE BLEIBEN?

Notfall

ID-Nummer175334

Tierheim NameHerz für Ungarnhunde e.V.

RufnameNIZZA

RasseCollie Kurzhaar-Mix

Geschlecht/KastriertWeiblich

Alter 1 Jahr , 6 Monate

Farbetricolore

im Tierheim seit31.12.2017

letzte Aktualisierung28.02.2018

AufenthaltsortPflegestelle

Geeignet für Alle

Größe groß

Temperament schmusebedürftig

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Name: Nizza
Aufenthaltsort: PS in Braunschweig
Dort seit: 31.12.2017
Rasse: Collimischling?
Farbe: tricolore
Alter: 01.02.2017
Kastriert: Ja

update 01.08.2018

Seit dem 31.07.2018 ist Nizza nun in einer Pflegestelle in Braunschweig, da sie zu einem Notfellchen wurde und das Tierheim schnell verlassen musste. Der Grund, weshalb sie zu einem Notfellchen wurde war, dass sie unglaublich menschenbezogen ist.
Dass sie menschenbezogen ist, können wir nur unterschreiben! Sie ist absolut lieb, anhänglich, offen, verspielt, lustig und freut sich über jede Streicheleinheit. Sie verträgt sich mit anderen Hunden und Kindern und möchte ständig bei einem sein. Da sie erst eineinhalb Jahre alt ist, hat sie natürlich Temperament, brauch Bewegung, Geduld und Erziehung. Sowohl am Grundgehorsam, als auch an der Leinenführigkeit muss gearbeitet werden. Zudem ist sie manchmal noch sehr schreckhaft. Aber das ist nach ihrer Vergangenheit auch kein Wunder.
Alles in allem ist sie eine bildschöne junge Hündin, welche einfach nur geliebt werden möchte. Sie möchte gefallen und vor allem möchte sie endlich GANZ ankommen!
Wenn SIE Nizza ein endgültiges Zuhause geben möchten, dann melden SIE sich bei mir! Nizza wartet sehnsüchtig.

update 11.03.2018

Nizza hat sich wunderbar erholt und sich zu einer bildschönen jungen Hündin entwickelt. Inzwischen ist sie so anhänglich, dass die Tierheimmitarbeiter sich kaum ihrer erwehren können. Nizza versucht ständig, aus dem Zwinger herauszuklettern, um bei ihnen zu sein. Sie sucht nun dringend ein neues Zuhause.

NIZZA ist mit ihren Welpen am Rande eines Waldes einfach auf den Müll geworfen worden. Ein Spaziergänger, der vorbeikam, entdeckte die Hündin und informierte sogleich unsere Kollegen in Ungarn. Die junge Hündin war völlig schutzlos dem Regen ausgesetzt, nirgends gab es einen Unterschlupf für sie und ihre Babys. So haben auch nur 3 Welpen diesen furchtbaren Start ins Leben überlebt, die anderen waren bereits tot. Die junge Hundemutter hatte sie nicht im Stich gelassen, obwohl selbst mehr tot als lebendig und bis auf die Knochen abgemagert. An ihrem Hals konnte man sehen, dass sie bisher an der Kette gelebt hat. Und doch zeigt sich nun, wozu Hunde fähig und in der Lage sind, sie tragen uns Menschen keine noch so abscheuliche Tat nach. Auch Nizza nicht, ganz im Gegenteil! Sie braucht SIE!


Kontakt: Katja Günther
Tel.: 01511/1321373 (WhatsApp-Handy!!)
Mail: k.guenther@herz-fuer-ungarnhunde.de
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Herz für Ungarnhunde e.V.

Anschrift 38112 Braunschweig
Deutschland
(Pflegestelle)

Telefon +49 (0)5594 2271711

Homepage http://www.herz-fuer-ungarnhunde.de/

 
Seitenaufrufe: 221