shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

MURIK - LERNT JEDEN TAG NEUES KENNEN

ID-Nummer174957

Tierheim NameHerz für Ungarnhunde e.V.

RufnameMURIK

RasseMudi-Mix

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 2 Jahre , 10 Monate

Farbeschwarz

im Tierheim seit05.03.2019

letzte Aktualisierung15.02.2019

AufenthaltsortPflegestelle

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament schüchtern

Verträglich mit Rüden, Hündinnen, Katzen

MURIK – LERNT JEDEN TAG EIN STÜCK VOM LEBEN KENNEN

Name: Murik

Aufenthaltsort: in PS in 28755 Bremen
Dort seit: 05.03.2019
Rasse: Mudi-Mischling ?
Farbe: schwarz
Alter: geb. ca. 01.07.2016
Größe: ca. 40-45 cm
Kastriert: ja

Update 14.03.2019:
Murik war im Tierheim zum Schluss leider sehr gestresst und nervös. Anfassen lies er sich nur von den vertrauten Tierheimmitarbeitern, bei fremden Menschen zog er sich unsicher und ängstlich zurück. Nun durfte er in eine Pflegefamilie ziehen und entwickelt sich ganz toll. Täglich wird eine positive Veränderung festgestellt.  Murik lebt in der Pflegefamilie mit 3 weiteren Hunden zusammen und kommt sehr gut mit ihnen zurecht. Vorallem an der Mudi-Mix Hündin orientiert Murik sich sehr stark. Auch mit der dort lebenden Katze hat er keinerlei Probleme. Der entzückende Rüde kann schon toll an der Leine laufen und behält sein Pflegefrauchen immer im Auge. Beim Spaziergang interessiert er sich nicht für die Enten und Vögel, er geht relativ unbeeindruckt weiter. Auch kann er schon 2 Stunden alleine bleiben (mit den anderen Hunden) und verhält sich ruhig. Murik ist ein sehr lieber und freundlicher Rüde, der jeden Tag ein bisschen mehr auftaut und seinem Pflegefrauchen Stück für Stück Vertrauen schenkt. Sie kann ihn inzwischen anfassen, streicheln und er kommt sogar zu ihr auf die Coach gesprungen, um mit ihr zu schmusen. Beim Pflegeherrchen ist Murik noch etwas schüchtern und behält Abstand. Mit Besuch im Haus hat er keinerlei Probleme, er zieht sich dann auf seinen Platz zurück und beobachtet die Situation. Aber nach einer gewissen Zeit, traut er auf und nimmt Kontakt auf. Mit Besuchshunden hat er keinerlei Probleme. Murik und  ist ein ruhiger und sensibler Rüde, der am Anfang definitiv Zeit und Ruhe benötigt. Ein souveräner Ersthund wäre für ihn bestimmt von Vorteil.Möchten Sie mehr über den hübschen Rüden erfahren oder ihn in seiner Pflegefamilie besuchen? Dann melden Sie sich gerne bei mir.

--------------------------------------------------------------------------------------------------
Murik hat sich tagelang in der Nähe eines Bauernhofes aufgehalten. Die dort lebenden Hühner hatten seine Aufmerksamkeit auf sich gezogen. Als Murik ein Huhn auf dem Hof jagte rief der Landwirt unsere Tierheimleiterin an und bat darum ihn abzuholen. Murik war fast verhungert und sehr ängstlich. Mit etwas zu Fressen konnte man ihn jedoch schnell überzeugen, dass ihm nichts Schlimmes passiert und so konnte unsere Tierheimleiterin ihn mit ins Tierheim nehmen. Dort konnte er seine Ängstlichkeit schon etwas ablegen. Murik nimmt schon auf eine liebe Art Kontakt zu den Tierheimmitarbeitern auf und zu Fressen bekommt er nun auch regelmäßig. Mit den Hunden auf dem Bauernhof kam er sehr gut zurecht.
Muriks zukünftige Familie sollte ihn nach seiner Eingewöhnung in sein neues Leben körperlich und geistig durch Training und Spaziergänge auslasten können, denn Mudis sind intelligente Hütehunde, die nur so glücklich sind. Können Sie Murik so ein Leben an Ihrer Seite bieten, dann melden Sie sich.

Kontakt: Tanja Boser
Tel.: 0176-32608276 (WhatsApp Handy)
Mail: t.boser@herz-fuer-ungarnhunde.de
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Herz für Ungarnhunde e.V.

Anschrift 28755 Bremen
Deutschland
(Pflegestelle)

Telefon +49 (0)177 8802018

Homepage http://www.herz-fuer-ungarnhunde.de/

 
Seitenaufrufe: 460