shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

FEDE

ID-Nummer174565

Tierheim NameproTier e.V.

RufnameFEDE

RasseMaremmano

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 7 Jahre , 10 Monate

Farbeweiß

im Tierheim seit27.12.2017

letzte Aktualisierung17.04.2018

AufenthaltsortPflegestelle

Geeignet für Alle

Größe groß

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Als wir Fede zum ersten Mal Anfang Oktober 2016 im Canile Arzachena sahen, war er erst wenige Tage zuvor dort angekommen. Er war herrenlos aufgegriffen worden, er hatte Verletzungen an den Beinen, offensichtlich auch Schmerzen, und war ziemlich verstört. Was genau mit ihm passiert war, wusste natürlich niemand.

Inzwischen wurde er behandelt, und es geht ihm gut. Da er so freundlich und zugänglich ist, darf er im großen Wiesenbereich vor den Quarantäneboxen leben. Dort steht noch die Hundehütte, die vor Jahren für Testone eingerichtet wurde (der tolle Maremmanorüde hat auch durch uns ein tolles Zuhause gefunden), und nun lebt Fede dort. Nach Maremmanoart hat er uns natürlich erst einmal aus gutem Abstand beobachtet, und als er uns dann wohl für vertrauenswürdig erachtet hat, kam er näher, und hat uns - bzw. hauptsächlich Wolfgang - dann bei unserer Arbeit begleitet.

Fede ist ein wirklich toller Herdenschutzhund. Wir würden uns freuen, wenn wir ihn nach Deutschland holen und er dann hier in einer passenden Familie mit entsprechendem Umfeld ein richtig gutes Leben führen könnte.

12. Oktober 2017:
Noch immer wartet dieser wunderbare Maremmanorüde im Canile darauf, endlich wieder ein richtiges Zuhause zu bekommen. Auch wenn die Canile-Mitarbeiter sehr nett zu ihm sind, so haben sie doch zu wenig Zeit, sich länger mit ihm zu beschäftigen. So freut Fede sich jedes Mal wenn Besucher wie wir dort sind, die mit ihm schmusen und ihn ein bisschen verwöhnen.

16. Dezember 2017:
Der bildhübsche Fede durfte vor kurzem auf seinen deutschen Pflegeplatz reisen. Zu seinem endgültigen Glück fehlt ihm nur noch die eigene Familie, auf die er sehnsüchtig wartet.

Wir suchen geeignete Menschen, die über Herdenschutzhund-Erfahrung verfügen bzw. die bereit sind, sich mit der Rasse auseinanderzusetzen und über die Besonderheiten zu informieren.

Wenn Sie Ihre Familie um den tollen Fede bereichern möchten, dann freuen wir uns über Ihre Nachricht.

Wir vermitteln bundesweit.
Kontakt zum Tierheim

Tierheim proTier e.V.

Anschrift 35104 Lichtenfels
Deutschland
(Pflegestelle)

Ansprechp. Karin Reg Telefon +49 (0)179 7742733

Homepage http://www.protier-ev.de/

 
Seitenaufrufe: 226