shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

SAIMON ist lieb und verträglich - möchte endlich ankommen!

Vermittelt

ID-Nummer174347

Tierheim NameCasa Animale e.V.

RufnameSAIMON

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich

Alter 11 Monate

Farbeschwarz-braun

im Tierheim seit24.12.2017

letzte Aktualisierung14.01.2018

AufenthaltsortTierheim

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Update 13.01.2018:
Dank lieber Rettungspaten konnte Saimon beim letzten Transport mit einsteigen und die Reise nach Deutschland antreten. Er befindet sich nun auf unserem Schutzhof und ist wirklich ein total knuffiges Kerlchen!

Wir wünschen uns für den zauberhaften Rüden eine ganz tolle Familie, die ihm alles beibringen möchte, was zu einem ausgefüllten Hundeleben gehört. Wir empfehlen den Besuch einer guten Hundeschule.

Bei ernsthaftem Interesse an Saimon meldet Euch einfach bei seiner Vermittlerin, Frau Susanne Hahn:

Casa Animale e.V.
Ansprechpartner: Frau Susanne Hahn
mobil: 0171 – 430 96 69
Mailanfrage: s.hahn@casa-animale.de

Homepage: http://www.casa-animale.de/?page_id=214
Facebook: https://www.facebook.com/CasaAnimale

Nach positiver Vorkontrolle kann Saimon mit Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr in Höhe von € 300,00 in sein neues Zuhause ziehen.

WICHTIG! Bitte beachten Sie bei Ihrer Entscheidung, einem Welpen ein Zuhause zu geben, dass sie ihm in den ersten Monaten viel Liebe, Geduld und Aufmerksamkeit entgegenbringen müssen. Auch sollte Welpen in den ersten Monaten nicht lange alleine gelassen werden: Welpen, die 6 - 8 Monate alt sind, keinesfalls länger als 1 - 2 Stunden, ab 9 Monaten können sie dann evtl. bis zu 3 Stunden alleine bleiben.

=====================================

Der hübsche und liebe Saimon hat in der Slowakei „als Unfall" das Licht der Welt erblickt – keiner wollte ihn haben und so wurde er in einem Shelter entsorgt.

Dort wird er – so gut es eben geht – versorgt, aber es ist absolut kein Platz für einen jungen Hund, dort groß zu werden.
Seitenaufrufe: 165