shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

BALU

Archiviert

ID-Nummer174237

Tierheim NameTierhilfe los Duendes

RufnameBALU

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich

Alter 8 Monate

Farbeweiß hellbraun-schwarz

im Tierheim seit22.12.2017

letzte Aktualisierung16.02.2018

AufenthaltsortAusland

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament schmusebedürftig

Verträglich mit Rüden, Hündinnen, Katzen

Zuckerschnäuzchen Balu liebt es zu kuscheln und wünscht sich so sehr menschliche Zuneigung! Mit seiner liebenswerten, charmanten, aufgeschlossenen Art wickelt Balu jeden Zweibeiner sofort um seine tapsigen Pfötchen und eigentlich kann man gar nicht anders als sich sofort in ihn zu verlieben. Voller Lebensfreude tollt er mit seinen Geschwistern ausgelassen durch die Hundepension und steckt sein vorwitziges, geflecktes Näschen in jede Ecke, schnüffelt an jedem Grashalm bevor er hungrig über den Hundenapf herfällt, um anschließend sein Erholungsschläfchen zu nehmen, angeschmiegt an die Geschwister, denn es ist schon sehr kalt geworden und so hat er es wärmer.

Die Mama von Balu ist den Tierschützern vor Ort zwar bekannt, doch da keiner weiss wer der Papa ist, können wir Balus Endgrösse nur schätzen und ob in seinen Genen Jagd-, Herdenschutz- oder Hütetrieb oder nichts davon fliesst, wissen wir leider auch nicht. Als Mischlingswelpe ist er eine echte Wundertüte, weshalb wir ein Zuhause suchen, das den Kleinen so nimmt wie er ist bzw. wird und mit ihm gemeinsam das Beste daraus macht. Geboren wurde er (geschätzt) im September und seine Endgrösse schätzen wir auf 50 bis 55 cm, natürlich ohne Gewähr!

Das anhängliche, verschmuste, aufgeschlossene, lernfreudige Schätzchen passt zu vielen Menschen und Lebenssituationen, könnte gern zu einem bereits vorhandenen Hundefreund ziehen und auch mit einer Samtpfote lässt sich Balu in diesem Alter problemlos vergesellschaften. Verständige Kinder wären für das liebenswerte Hundekind schnell beste Spiel- und Kuschelgefährten, sie könnten gemeinsam durch den Garten flitzen, Bällchen spielen oder Balu kleine Tricks beibringen, er wäre ihr treuester Freund und wenn einmal Tränen fließen, leckt er sie einfach weg - wer könnte Kinder besser trösten?

Wenn Sie Balu in Ihrer Familie aufnehmen möchten und ausreichend Zeit für einen Welpen haben, der noch einiges zu lernen hat, aber auch möchte, wenn Sie gern in der Natur unterwegs sind, wenn Sie sich vorstellen können, dass ein Welpe Arbeit, aber so viel mehr Freude und Glück bedeutet, freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

https://www.youtube.com/watch?v=ZlDkMggKqN4&feature=youtu.be
https://www.youtube.com/watch?v=d-8l3MxH5oE&feature=youtu.be

Weitere Fotos/Videos finden Sie auf unserer HP auf Balus Seite http://www.los-duendes.org/062-balu.htm

Unsere Hunde sind tierärztlich untersucht, entfloht, entwurmt, haben die Mehrfach- plus Tollwutimpfung, sind gechipt und haben einen EU-Heimtierausweis; die erwachsenen Hunde sind zusätzlich auf die sogenannten Mittelmeerkrankheiten getestet.

Auslagenerstattung: 250,00 EUR
Transport: 100,00 EUR

Kontakt: kontakt@los-duendes.org
Seitenaufrufe: 138