shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

NESSI Die Hündin braucht ganz dringend eine Pflegstelle !

Notfall

ID-Nummer173765

Tierheim NameGlück für Pfoten e.V.-Der Weg in ein neues Leben

RufnameNESSI

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich

Alter 5 Jahre , 9 Monate

Farbeschwarz

im Tierheim seit13.08.2015

letzte Aktualisierung30.03.2020

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Erfahrene

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Name: Nessi
Rasse: Mischling
Geschlecht: Hündin
Alter: geb. ca. 2015
Kastriert: bei Ausreise
Größe: 40 - 45 cm
Aufenthaltsort: Törokszentmiklos ( Ungarn )

Liebe Tierfreunde,

seit Tagen hat Nessi Tag und Nacht so viele epileptische Anfälle, dass die Tierheimmitarbeiter irgendwann aufhörten zu zählen. Nessi ist inzwischen völlig geschwächt, im Tierheimstress kann sie gar nicht zur Ruhe kommen.

In Ungarn kann sie medikamentös nicht so eingestellt werden, wie es nötig wäre. Und den Tierheimstress kann man ihr im Tierheim leider auch nicht nehmen.

Deshalb suchen wir DRINGEND eine Pflegestelle mit Hundeerfahrung, die bereit wäre, Nessi bei sich aufzunehmen und vielleicht auch eine etwas längere Weile bei sich zu behalten. Denn Nessi soll in Deutschland medikamentös richtig eingestellt werden. Dies sollte engmaschig kontrolliert werden, also werden möglicherweise diverse Tierarztbesuche nötig sein, die wir selbstverständlich vollständig bezahlen.

Nessi ist sehr freundlich zu den Menschen und auch zu anderen Hunden und freut sich sehr über Schmuse- und Spieleinheiten. Natürlich muss es die Möglichkeit geben, die Hunde voneinander zu trennen, wenn Nessi einen epileptischen Anfall bekommt. Denn andere Hunde können auf die Anfälle verunsichert oder auch aggressiv reagieren.

Da Nessi schon ihr ganzes Leben im Tierheim lebt und dort möglichst wenig Stress ausgesetzt wird, hat sie noch nicht viel kennengelernt. Deshalb sind für sie viele Dinge neu, dementsprechend wird sie bei diversen Situationen verunsichert sein. Ein Garten, in dem sie das an der Leine laufen trainieren und stressfrei schnuppern kann, wäre für die Anfangszeit optimal.

Wir wissen, dass es fast unmöglich ist, eine Pflegestelle für einen schwarzen, unsicheren, kranken Hund zu finden, die Nessi die Zeit bis zur Vermittlung gibt, die sie braucht. Aber es MUSS einfach möglich sein. Nessi ist erschöpft, sie verliert ihren Appetit und ihre Lebensfreude. Unsere Tierheimleiterin bat uns darum, dringend jemanden zu finden, der Nessi bei sich aufnehmen kann. Mit dieser Dringlichkeit gab es in den letzten Jahren noch nie eine Bitte von ihr. Wir nehmen die Situation ernst und sind sehr besorgt um Nessi. War hat Zeit, Geduld, Liebe und Einfühlungsvermögen und schenkt Nessi ein Zuhause auf Zeit?

Selbstverständlich übernimmt der Tierschutzverein sämtliche Kosten für Nessi (Tierarzt, Versicherung, Steuer, Futter etc.), solange sie sich auf ihrer Pflegestelle befindet.

Nessi1: https://youtu.be/2r94Jf6BjjQ

Nessi2: https://youtu.be/1fN-POboBq4

Nessi: https://youtu.be/lL4F3d97_1Y

Kontakt:
Glück für Pfoten e.V. - Der Weg in ein neues Leben -
Michaela Simon
Tel. und whatsapp: 0172/ 2991040
Mail: m.simon@glueck-fuer-pfoten.de

Schutzgebühr: 340,- Euro

Die o.g. Schutzgebühr beinhaltet die Fahrtkosten, einen EU-Pass, einen ungarischen Pass, Impfungen, einen Mikrochip, ein Sicherheitsgeschirr, einen Giardientest und bei Bedarf die diesbezügliche Behandlung, ein Spot On und eine Wurmkur vor der Reise sowie die Kastration, sofern es der Alters- und Gesundheitszustand zulässt.

Unsere Schützlinge reisen mit Traces und werden ausschließlich nach Deutschland vermittelt.

Im Rahmen der Vermittlung führt unser Verein Vorkontrollen durch und schließt immer einen Schutzvertrag ab. Eine Ratenzahlung der Schutzgebühr, welche vor der Einreise auf das Vereinskonto gezahlt werden muss, ist nicht möglich.

Insofern Sie sich für einen Hund bewerben möchten und zur Miete leben, organisieren Sie bitte eine schriftliche Vermieterbescheinigung darüber, dass die Haltung eines (weiteren oder neuen) Hundes erlaubt ist. Vielen Dank für Ihr Verständnis!
Da wir berufstätig sind, können wir uns ggf. erst einige Stunden später bei Ihnen zurückmelden. Bitte haben Sie etwas Geduld!

Wichtiger Hinweis: Bevor Sie eine Adoption in die Wege leiten, vergewissern Sie sich, dass der Hund hinsichtlich seiner Rasse keinem Einfuhr- und Verbringungsverbot nach Bundes- oder Landesrecht unterliegt. Wenden Sie sich im Zweifel an Ihr zuständiges Ordnungsamt.

Kontakt zum Tierheim

Tierheim Glück für Pfoten e.V.-Der Weg in ein neues Leben

Anschrift Blausielweg 3 b
44269 Dortmund
Deutschland

Homepage http://www.glueck-fuer-pfoten.de/

 
Seitenaufrufe: 1639