shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

BOLLE der Traumhund

ID-Nummer172574

Tierheim NameSeelen für Seelchen e.V.

RufnameBOLLE

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 13 Jahre , 4 Monate

Farbebraun-schwarz

im Tierheim seit29.01.2018

letzte Aktualisierung27.04.2019

AufenthaltsortPflegestelle

Kinderlieb ja

Geeignet für Erfahrene

Größe groß

Temperament ruhig

Verträglich mit Rüden, Hündinnen, Katzen

Hallo ihr da draußen,

ich bin Bolle und lebe aktuell in 30826 Garbsen bei meiner Pflegefamilie. Meine Pflegeeltern beschreiben mich als ruhigen, souveränen und genügsamen Gesellen, den man einfach liebhaben muss und überall hin mitnehmen kann. Trotz meiner 9 Jahre bin ich sehr mobil, offen für neues, stets fröhlich und hüpfe auch mal gern wie ein Welpe durch den Garten. Ein Spaziergang von 1,5 Stunden macht mir gar nichts aus, ich kann noch perfekt sehen und hören. Man könnte mich fast für einen Junghund halten! Aber keine Sorge, ich stelle keine Ansprüche wie ein Junghund. Denn alles was ich hier bekomme, ist so viel mehr als was ich mir je erträumt habe.

Immer wenn mein Pflegefrauchen mich krault, entspanne ich mich und brumme genießerisch vor mich hin. Wenn man mich konsequent anleitet und mir klare Regeln und Grenzen setzt, bin ich echt der beste Kumpel, den man sich nur wünschen kann. Gibt man mir diese Sicherheit allerdings nicht, dann fühle ich mich, wie das bei uns Hunden nun mal so ist, schnell gezwungen die Führung zu übernehmen. Und dann kann ich auch mal schnappen, was eigentlich gar nicht meine Art ist. Meine Menschen fürs Leben sollten also unbedingt Hundeerfahrung mitbringen, mich lesen können und mir zeigen, dass ich nichts zu regeln brauche. Ist dies der Fall, dann bin ich wirklich der beste Kumpel, den man sich vorstellen kann. Ich bin zu jedem freundlich, aber gebe mich trotzdem niemals aufdringlich. Eher zaghaft und zurückhaltend - besonders Fremden gegenüber. Auch mit meinen Artgenossen habe ich keinerlei Probleme. Durch meine souveräne Art habe ich das auch gar nicht nötig.

Um meine zukünftige Familie zu beeindrucken habe ich nun auch das Hunde-ABC in Rekordzeit erlernt. So bin ich bereits stubenrein, laufe fantastisch an der Leine und zeige keinerlei Jagdinstinkt. Im Auto fahre ich ohne Probleme mit und auch das Alleinbleiben, ob mit oder ohne Artgenossen, klappt sehr gut. Futterneid gegenüber den anderen Hunden und Familienmitgliedern zeige ich nicht. Selbst die Grundkommandos sind für mich ein Klacks, auf Rückruf reagiere ich perfekt.

Aufgrund meines Alters habe ich Arthrose im hinteren Rücken und ein wenig inkontinent bin ich inzwischen leider auch. Meine Pflegeeltern wünschen mir deshalb am liebsten ein ebenerdiges Zuhause in ländlicher Umgebung. Über einen Garten würde ich mich riesig freuen, denn ich liebe es, im Gras zu liegen, den unterschiedlichen Geräuschen zu lauschen und all die tollen Gerüche zu erschnuppern. Am liebsten wäre ich den ganzen Tag draußen, eine Wohnung in der Stadt wäre also gar nichts für mich. Ältere Kinder dürfen sehr gern in meiner Familie leben. Selbst die Kleinsten unter ihnen werden einen ganz tollen Gefährten in mir finden. Auch Katzen dürften kein Problem sein. Hundeerfahrung ist aber trotz allem notwendig, denn meine Menschen sollten für ein entspanntes Miteinander konsequent sein können.

Ich wünsche mir nichts sehnlicher als ein eigenes Zuhause. Ein Zuhause, in dem ich endlich ankommen und meinen letzten Lebensabschnitt in vollen Zügen genießen darf.

Bolle wurde im rumänischem Pass auf circa 11 Jahre geschätzt. Allerdings gehen wir aufgrund seines Verhaltens in Deutschland eher davon aus, dass er ein Alter von 9 Jahren noch nicht überschritten hat. Er ist 55 cm groß, wiegt 26 kg und wird entwurmt, entfloht, gechippt, kastriert, geimpft und mit europäischem Pass gegen eine Schutzgebühr von 200 € mit Schutzvertrag über den Verein Seelen für Seelchen e.V. vermittelt. Des Weiteren wurde vor der Ausreise ein Schnelltest auf Mittelmeerkrankheiten durchgeführt und war negativ.
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Seelen für Seelchen e.V.

Anschrift 30826 Garbsen
Deutschland
(Pflegestelle)

Homepage http://seelen-fuer-seelchen.de/

 
Seitenaufrufe: 783