shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

SVEN KLEINER MANN WAS NUN?

ID-Nummer172497

Tierheim NameHerz für Ungarnhunde e.V.

RufnameSVEN

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich

Alter 1 Jahr , 6 Monate

Farbeweiß

im Tierheim seit21.11.2017

letzte Aktualisierung09.03.2018

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament schüchtern

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Name: Sven
Aufenthaltsort: Tierheim Ungarn
Dort seit: 21.11.2017
Rasse: Mischling
Farbe: weiß-goldbraune Abzeichen
Alter: 01.02.2017
Größe: ca. 45 cm
Kastriert: bei Ausreise

update 30.06.2018

Sven hat sich großartig entwickelt, seit er bei unserer Vermittlungshündin Fannie in die Schule geht. Ganz vorsichtig läßt er sich anfassen und, mit Fannie an seiner Seite, auch kurz streicheln. Es wäre schön und würde Sven sicher das Einleben sehr erleichtern, wenn ein souveräner Ersthund vorhanden wäre.


Der bildhübsche Sven hatte sich auf einem Industriegelände häuslich niedergelassen. Dort lebte er eine Weile ohne wirklichen menschlichen Kontakt. Eines Tages soll er, warum, dass weiß nur Sven, die Direktorin angeknurrt haben und da ging es ihm nicht anders als Jedem von uns, mit einem Direktor legt man sich nicht an und mit einer Direktorin gleich gar nicht, schon war es vorbei mit der Freiheit. Der junge Rüde sollte sofort in die Tötung. Das konnten wir verhindern und so zog er in unser befreundetes Tierheim ein. Der derzeit etwa 45 cm große Sven zeigt sich dort noch recht schüchtern, aber durchaus dem Menschen zugewandt. Inzwischen nimmt er vorsichtig Leckerlies aus der Hand und geht auch ganz selbstverständlich nach dem Sauerbermachen zurück in seine Box. Er hat keine Probleme mit anderen Hunden.Wir wünschen uns für Sven Menschen, die ihm zeigen, dass es sich durchaus lohnt, Vertrauen zu haben. Menschen, die ihn sanft und mit viele Liebe an alles heranführen, was ein Familienhund wissen muß, ihn aber nicht überfordern. Viele gute Sozialkontakte mit Menschen und Hunden werden aus ihm einen wundervollen Begleiter machen.
Trauen Sie sich diese Aufgabe zu? Sehen auch Sie in dem jungen Rüden den Rohdiamanten, den es zu schleifen lohnt? Dann, rufen Sie mich an, oder mailen mir. Sven und ich warten gespannt auf Ihre Nachricht.


Kontakt: Andrea Kratzke
Tel.: 039458 65356
Mail: a.kratzke@herz-fuer-ungarnhunde.de
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Herz für Ungarnhunde e.V.

Anschrift Mulmke 2
38855 Heudeber
Deutschland

Homepage http://www.herz-fuer-ungarnhunde.de/

 
Seitenaufrufe: 137