shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

KIRO - sucht ein ruhiges Zuhause

Notfall

ID-Nummer171786

Tierheim NamePro-canalba e.V.

RufnameKIRO

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich

Alter 6 Jahre , 9 Monate

Farbebeige-braun

im Tierheim seit06.08.2019

letzte Aktualisierung06.08.2019

AufenthaltsortPflegestelle

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Rasse: Mischling
Geburtsjahr: 2013
Schulterhöhe: 40 cm


02.08.2019 - Notfall!!!

DRINGEND neues Zuhause gesucht!!!

Der kleine Kiro, der bei seiner Familie Leo genannt wird, verliert nach eineinhalb Jahren sein Zuhause! Es hat sich gezeigt, dass der bildhübsche, freundliche, ca. 40 cm große Zausel viel Ruhe und Routine braucht und sich bei zuviel Unruhe und auch im Umgang mit Kindern schnell bedrängt fühlt und dann nervös reagiert.
Deshalb suchen wir für den lieben kleinen Mann ein ruhiges Zuhause ohne Kinder oder mit ruhigen Kindern ab 14 Jahren, in dem es möglichst wenige hektische oder stressige Situationen gibt, weil Leo diese nicht immer einschätzen kann. Die Spaziergänge sollten direkt ab der Haustüre beginnen, denn Leo fährt nicht gerne Auto.
Die jetzige Familie beschreibt ihn so: sehr verschmust und personenbezogen, beschützt sein Revier, spielt gerne mit Hunden, die er kennt, sonst entscheidet die Sympathie, lässt sich mit vielen Leckerlis bürsten.
Wenn SIE das passende ruhige Zuhause für unseren hübschen kleinen Mann haben, rufen Sie uns bitte schnell an!


Aurelia Hack
ist Ihr persönlicher Ansprechpartner

Telefon:
aus Deutschland:
0176-24 20 90 84

aus dem Ausland:
+49176-24 20 90 84

per EMail:
Aurelia.Hack@pro-canalba.eu

-----------------------------

Update Dezember 17:
Kiro ist auf Pflegestelle in 32602 Vlotho.

-----------------------------------

Kiros Geschichte zeigt wieder einmal, wie verantwortungslos und krank manche Menschen sein können.
Der süße Wuschel hatte das Pech mit weiteren 50 Hunden bei einer Frau zu leben, die leider den Zugang zur Wirklichkeit verloren hatte. Den Hunden ging es schlecht, ihr Haus war verwahrlost. Obwohl Tierschützer versuchten ihr zu helfen, lehnte sie die Hilfe ab.

Also kam das Veterinäramt und wollte alle Hunde mitnehmen. Mit großem Aufwand konnte eine kleine Tierschutzorganisation 30 Hunde aufnehmen, die restlichen 20 kamen in ein Tierheim. Leider sind dort 8 Hunde gestorben, zerfleischt von anderen. Eine absolute Tragöde für die armen Zwerglein, die nur an ein Haus, so schlimm es auch dort war, gewöhnt waren. Abgesehen davon, dass es sehr kalt ist und die Hunde dort keine Körbchen oder Decken haben.

Bevor noch weitere Hunde dort sterben, versuchen wir ihnen eine Zuflucht im „Sicheren Hafen“ zu geben, in der Hoffnung, dass sie schnell eine Familie finden.
Hier zeigt sich Kiro als sehr verträglich mit den anderen Hunden. Wie er sich bei Katzen verhält, können wir noch nicht sagen.
Wenn Sie diesem unkomplizierten, freundlichen Männlein ein gutes Zuhause bieten möchten, dann melden Sie sich doch bitte bald bei Kiros Vermittlerin.

In diesem Sinne freuen wir uns auf Ihre Anfrage.

Besuchen Sie Kiro auch auf unserer Homepage www.pro-canalba.eu.

Weitere Informationen:
Alter: geb. 2013
Schulterhöhe: 30 cm
Krankheiten: keine bekannt, gechipt, geimpft
Schutzgebühr: 280 € + 70 € Transportkostenbeteiligung
Vermittlung: Bundesweit, A, CH
Aufenthaltsort:
Organisation: pro-canalba e.V.
Ansprechpartner: Aurelia Hack
eMail: Aurelia.hack@pro-canalba.eu
Telefon: 0176–2420 9084
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Pro-canalba e.V.

Anschrift Am Wasserturm 89
32278 Kirchlengern
Deutschland
(Pflegestelle)

Homepage http://www.procanalba.eu/

 
Seitenaufrufe: 672