shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

MOLLI - ein echtes Notfellchen

Notfall

ID-Nummer171496

Tierheim NameHelfende Hände e.V.

RufnameMOLLI

RassePodenco Andaluz

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 3 Jahre , 6 Monate

Farbeschokobraun

im Tierheim seit28.08.2017

letzte Aktualisierung24.11.2017

AufenthaltsortAusland

Kinderlieb ja

Geeignet für Erfahrene

Größe mittel

Temperament schmusebedürftig

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Molli wurde in Sierra Blanca in Marbella eingesammelt. Die zarte Hündin kann momentan nicht laufen und sie wird nun Tierärztlich behandelt. Wir werden sehen woran es genau liegt und wie man ihr helfen kann. Besonders für kranke und behinderte Tiere ist die Situation im Tierheim sehr schwierig. Vielleicht hat Molli Glück und sie findet Menschen mit einem riesigen Herz?

In Deutschland könnten wir ihr vielleicht besser helfen und sie könnte in einem ruhigen, liebevollen Umfeld schneller gesund werden?
Weitere Infos zum aktuellen Gesundheitszustand gerne telefonisch.

Molli ist kastriert, geimpft, gechipt und hat einen EU-Heimtierausweis. Bei Ausreise ist sie auf Mittelmeerkrankheiten getestet sowie entwurmt und entfloht.  

KONTAKT:
Helfende Hände e. V.
Silke Berger
E-Mail: silke@helfende-haende-ev.com
Telefon: 0521-4175870
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Helfende Hände e.V.

Anschrift Rolander Weg 27 a
40629 Düsseldorf
Deutschland

Homepage http://www.helfende-haende-ev.com/

 
Seitenaufrufe: 80