shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

OMORPHOS geb. 01/2016, lebt im städt. Tierheim Serres/ GR

Archiviert

ID-Nummer171153

Tierheim NameHundegarten Serres e.V.

RufnameOMORPHOS

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 2 Jahre , 1 Monat

Farbeweiß-braun-schwarz

im Tierheim seit12.01.2017

letzte Aktualisierung21.11.2017

AufenthaltsortTierheim

Geeignet für Erfahrene

Größe groß

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Omorphos ist das griechische Wort für gutaussehend, freundlich oder großmütig. Dies trifft alles auf unseren Freund Omorphos zu. Er kam ins Tierheim, da er angefahren worden war. Wenn man mal gesehen hat, wie in Griechenland gefahren wird, muss man sich wundern, dass sowas nicht noch öfter passiert. Auf Hunde wird da keine Rücksicht genommen. Wie auch immer, Omorphos war auch ein Opfer dieses Fahrstils geworden.
Der Tierarzt des Tierheimes konnte ihn operieren und nun geht es ihm zum Glück wieder super.
Die Kolleginnen beschreiben ihn als freundliches Riesenbaby, das gerne spielt und immer gute Laune hat. Allerdings muss man erwähnen, dass aufgrund seiner Größe und seines Aussehens die Vermutung naheliegt, dass unter seinen Vorfahren Herdenschutzhunde waren. Diese Hunde stellen an ihre Besitzer besondere Anforderungen. Wenn Sie wissen wollen welche, so rufen Sie Frau Becker unter der Nummer 02443-315550 an.

Geschlecht: männlich
geboren: 01/2016
Größe/Gewicht: ca. 60-70 cm/25 kg
kastriert: ja
Sonstiges: Herdenschutzhund-Mix

Sie möchten diesem Hund ein Zuhause geben? Bitte rufen Sie uns an. Gerne beantworten wir Ihnen alle Fragen zum Thema Adoption/Vermittlung und Pflegestelle. Wir vermitteln bundesweit.
Alle zur Vermittlung stehenden Hunde sind geimpft, gechippt, entwurmt und haben einen EU-Heimtierausweis.
Bitte informieren Sie sich über den aktuellen Stand der Reservierung eines Hundes auf unserer Homepage, dort warten noch viele weitere Fellnasen auf ihre Chance – www.hundegarten-serres.de Ihr Team vom Hundegarten Serres e.V.

https://youtu.be/Z5pTBDfMKrw
Seitenaufrufe: 132