shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

BRAW - der Name ist Programm? Da sind wir ganz sicher! Zuhause gesucht!

ID-Nummer170909

Tierheim Namesaving dogs e.V.

RufnameBRAW

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich

Alter 5 Jahre , 3 Monate

Farbebraun

im Tierheim seit19.11.2017

letzte Aktualisierung07.12.2017

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Steckbrief: Braw

Geburtsdatum: 01.11.2012
Geschlecht: männlich
Rasse: Mischling

Notfall: nein
kastriert: nein

Schulterhöhe: ca. 40 cm

Krankheiten: keine bekannt
1. MMC erfolgt nach Einreise in Deutschland

verträglich mit:
Rüden: ja
Hündinnen: ja
Katzen: noch nicht getestet

Familienhund: ja
kinderfreundlich: gut vorstellbar

Vermittlung: bundesweit

Pflegestelle: nein
Paten: ja

Aufenthaltsort: Sardinien

Schutzgebühr 200,00 € + MMC 75,00 € + Transport 120,00 €

Ansprechpartner:
Marion Doufas
Tel. 02323 / 2 65 38
Mobil 0157 / 35 47 01 81
m.wilbrandt@saving-dogs.de
Homepage: www.saving-dogs.de


Braw - der Name ist Programm? Da sind wir ganz sicher! Zuhause gesucht!

Der schokobraune Braw mit dem frechen Bärtchen sucht SEINE Familie! Braw wurde als junger Hund ausgesetzt und fristet sein Dasein seitdem im Tierheim.

Braw hatte eine Familie, er musste sein Körbchen gegen Betonwände eintauschen. Wie grausam können Menschen sein, ihren Familienhund auszusetzen und sich dann einfach davon zu machen? Menschen ohne Gewissen! Wir werden täglich damit konfrontiert und wir nehmen das persönlich!

Deshalb ist es unser Anliegen für diese Hunde einzustehen und ein schönes Zuhause für sie zu finden!

Vielleicht bei Ihnen? Hätte der liebe Braw die Chance sich in IHR Herz zu schmuggeln?

Braw hat die letzten Jahre im Tierheim verbracht, trotzdem ist er aufgeweckt und fröhlich. Er ist verträglich mit Rüden und Hündinnen. Ob er sich mit Kindern oder Katzen versteht, können wir nicht mit Sicherheit sagen, weil wir es nicht testen können. Wir können uns aber vorstellen, dass verständige Kinder im Schulalter kein Problem für den hübschen Rüden wären.

Braw wird es sehr genießen, wieder Menschen um sich herum zu haben, die ihn streicheln und liebhaben. Mit etwas Geduld wird er sich auch wieder an das Hunde-Einmal-Eins erinnern, wenn es ihm beigebracht wurde, oder er wird es mit Begeisterung mit Ihnen zusammen lernen, genau wie die Stubenreinheit und alles, was es noch im Zusammenleben von Hund und Mensch zu lernen gibt. Der Besuch einer Hundeschule wird ihm sicherlich Spaß machen, denn seine Begeisterungsfähigkeit hat er beibehalten. Er ist ein fröhlicher kleiner Kerl.

Habe ich Ihr Interesse an Braw geweckt? Dann öffnen Sie Ihr Herz für ihn und bieten Sie ihm einen Platz darin und in Ihrem Leben an!

Geben Sie Braw eine Chance!

Wir als Verein und ich als Vermittlerin stehen Ihnen zur Seite und beraten Sie, wenn Sie möchten, gerne!


Wichtige Zusatzinformationen:

Weitere allgemeine Angaben:

Die Informationen stammen von unseren in den jeweiligen Einrichtungen ansässigen Kolleginnen und Kollegen und Tierärzten.
In regelmäßigen Abständen besuchen unsere Vermittler die Schützlinge vor Ort.
Eine umfassende Beurteilung ist oftmals aufgrund der schwierigen Lebensumstände in den Tierheimen nicht möglich.
Die Angaben zur Körpergröße sind geschätzt. Gewichts- und Altersangaben können, in Abhängigkeit vom Zeitpunkt der Feststellung, abweichen.
Sofern "unbekannt" angegeben ist, kann saving-dogs leider keine näheren Angaben machen.
Krankheiten geben wir grundsätzlich an, sofern sie uns bekannt sind. Bisher unerkannte Krankheiten können wir nicht ausschließen.
Kontakt zum Tierheim

Tierheim saving dogs e.V.

Anschrift Cronenfelder Str. 9
42349 Wuppertal
Deutschland

Homepage http://www.saving-dogs.de/index.php?id=100

 
Seitenaufrufe: 37