shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

RAY lieber Mischling sucht Paten und ein eigenes Zuhause...

ID-Nummer170154

Tierheim NameCasa Animalis e.V.

RufnameRAY

RasseYorkshire Terrier-Mix

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 3 Jahre , 4 Monate

Farbegrau-blond

im Tierheim seit11.11.2017

letzte Aktualisierung20.02.2018

AufenthaltsortPflegestelle

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe klein

Temperament schüchtern

Verträglich mit Rüden, Hündinnen, Katzen

Der kleine Ray war auf der Straße in Jerez gefunden und das Tierheim in Vera gebracht worden - aber niemand fragte nach ihm oder holte ihn ab.
So wartete er längere Zeit im Tierheim, bis er glücklicherweise am 11.11.2017 in eine liebevolle Pflegestelle nach Bad Pyrmotn reisen konnte.
Nun braucht der kleine Kerl nur noch eine eigene Familie, die ihn für immer bei sich aufnehmen möchte...

Ray ist ca. 3 Jahre alt und hat eine Schulterhöhe von 25cm.
Er ist anfangs etwas ängstlich und braucht eine Familie, die ihm die Zeit lässt, sich in Ruhe einzugewöhnen und Sicherheit zu gewinnen.
Das Zusammenleben mit anderen Hunden würde ihm dabei sehr helfen.
Ray lässt sich gerne streicheln und ist menschenbezogen, er braucht nur etwas Zeit...
Mit Artgenossen ist er sehr verträglich und zeigt sich eher als ruhiger kleiner Geselle.

Leider wurde bei Ray Leishmaniose diagnostiziert, die schon in Spanien behandelt wurde.
Und damit war Rays Leidensweg noch nicht vorbei.
Am 14.10. fanden die Tierschützer ihn bewegungsunfähig im Zwinger liegen.
In der Tierklinik wurde dann ein Bandscheibenvorfall diagnositiziert, der operiert werden musste.
Wie er sich den zugezogen hat, kann keiner sagen - ob beim Spielen oder durch eine Attacke von anderen Hunden.
Leider sind die kleinen Hunde in den Tierheimzwingern immer besonders gefährdet.
Die Operation von Ray ist gut verlaufen - trotzdem tut er sich noch schwer, wieder auf die Beinchen zu kommen.
Seine Pflegestelle unterstützt nun seine Genesung durch phsysiotherapeutische Übungen - aber leider fehlt ihnen auch die Zeit.
Wir suchen für Ray Paten, die ihn durch eine Spende gerne unterstützen möchten.

Er kann gechipt, geimpft, kastriert, entwurmt und mit seinem EU-Pass in ein neues, passendes Zuhause umziehen.

Falls Sie Ray ein Zuhause anbieten möchten, setzen Sie sich bitte per Email oder telefonisch mit uns in Verbindung.
Er wird über den Tierschutz vermittelt - daher erfolgt eine Vermittlung nur mit einem Schutzvertrag und gegen eine Auslagenerstattung.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage:
Casa Animalis e.V.
www.casa-animalis.de
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Casa Animalis e.V.

Anschrift 31812 Bad Pyrmont
Deutschland
(Pflegestelle)

Ansprechp. Sabine Adams Telefon +49 (0)6589 2129

Homepage http://www.casa-animalis.de/

 
Seitenaufrufe: 284