shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

CHESTER verschmuster Naturliebhaber

ID-Nummer169461

Tierheim NameA.S.P.A. Friends e.V.

RufnameCHESTER

RasseDeutscher Schäferhund-Mix

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 1 Jahr , 8 Monate

Farbeschwarz-braun

im Tierheim seit25.10.2017

letzte Aktualisierung11.02.2018

AufenthaltsortPflegestelle

Geeignet für Alle

Größe groß

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Chester, Rüde

Pflegestelle 20*** Hamburg

Rasse: Schäferhundmischling
Geboren: 20.06.2016
Größe: 64cm
Charakter: sehr gelehrig, sensibel, freundlich, etwas unsicher am Anfang
Katzenfreundlich: mit Einschränkungen
Kinderlieb: mit Einschränkungen
Kastriert: Ja

hester ist inzwischen 5 Monate hier (seit Sept 17) in Hamburg. Nach wie vor findet er die Innenstadt mit den vielen Menschen nicht toll. Es sind weder die Autos oder lauten Geräusche die ihm Angst machen, sondern die vielen Menschen. Ganz besonders viel Angst hat er vor Kindern (schnelle Bewegungen, laute Stimmen). Im Einzelkontakt sieht es ganz anders aus. Nach einer Eingewöhnungsphase lässt er sich gern streicheln, wenn man ihm die Zeit lässt. Er sucht sich „seine“ Menschen gern selbst aus, bisher waren es nur Frauen ;-). Zudem ist es nach wie vor so, dass er eine Bezugsperson hat, an der er sich stark orientiert und der er möglichst nicht von der Seite weicht (außer zu Hundespielen natürlich). Der Mensch ist ihm auch wichtiger als das restliche Hunderudel. Daher denke ich, dass er auch als Einzelhund glücklich werden kann, allerdings natürlich mit täglichem Hundekontakt. Chester tobt super gerne mit anderen Hunden, geht Streit aus dem Weg, ist dabei aber selbstbewusst. Chester ist wirklich der tollste Hund und erfüllt alle Wünsche an einen Begleithund. Er kann die üblichen Kommandos wie Sitz, Platz, Bleib, kann rechts und links unterscheiden. Der Rückruf klappt perfekt, er hat (bisher) noch keinen Jagdtrieb gezeigt. Das Interesse an Katzen ist spielerisch, geht dabei aber ruppig zur Sache. Im Interesse der Katze würde ich eine Zusammenführung vermeiden. Er lässt sich (bisher) von allem abrufen (Kaninchen, Katzen, Hunde, Fressbares). So unentspannt ein Spaziergang in der Innenstadt ist, so sehr entspannt ist es im Grünen mit ihm! Chester fährt sehr gerne Auto (schließlich geht es dann raus), läuft super am Rad und ist im Grünen leinenführig. Nachdem er nun Muskeln aufgebaut hat benötigt er auch genügend Auslauf, d.h. 4 Stunden Spaziergänge sind ein Klacks für ihn ;-). Er ist ein Schmusehund, liegt gerne im Arm auf dem Sofa (und Bett…), Hauptsache, dicht beim „Lieblingslieblingsmensch“. Chester schlägt an, wenn jemand kommt oder an der Wohnungstür vorbeigeht, beruhigt sich aber schnell wieder. In Hundegesellschaft kann er alleine bleiben. Er findet es aber sehr schrecklich, wenn man mit einem anderen Hund (er hat dann immer noch einen hier zur Gesellschaft) geht. Dann weint er. Das üben wir noch. Chester frisst gerne und alles (Obst, Gemüse, Brot…), aber er hat vorbildliche Manieren. Er hat sich noch nie vom Tisch bedient oder an den offenen Futtersäcken, man kann wirklich alles stehen lassen. Da hier 3 Hunde leben, dürfen alle erst auf Kommando fressen, das hat er auch schnell gelernt. Mit Bällen spielt er gern, mit Stöcken weiß er nichts anzufangen. Chester ist ein sehr sensibler Hund. Wenn man selbst aus irgendwelchen Gründen unentspannt ist, dann blockiert er und weiß nicht mehr, was man von ihm will. Er zeigt einem also gut an, dass mit einem selbst was nicht in Ordnung ist, bevor man es selbst gemerkt hat.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unser Team. Wir beraten Sie sehr gerne unverbindlich.
Die Hunde, die von unserem Tierschutzverein vermittelt werden, sind gechipt, geimpft und besitzen einen EU Heimtierausweiß. Die Vermittlung der Hunde erfolgt nur nach einem ausführlichen Beratungsgespräch, positiver Vorkontrolle und mit Schutzvertrag sowie gegen Schutzgebühr. Weitere Informationen finden Sie auf der regulären Homepage des Tierschutzverein A.S.P.A. friends e.V. www.aspa-ev.de Ansprechpartner und Telefon: Kim Dellith Telefon: 04183 / 778638 Mobil: 0170 / 5355118 E-Mail: k.dellith@aspa-ev.de
Kontakt zum Tierheim

Tierheim A.S.P.A. Friends e.V.

Anschrift 20359 Hamburg
Deutschland
(Pflegestelle)

Ansprechp. Kim Dellith Telefon +49 (0)4183 778638

Homepage http://www.aspa-ev.de/

 
Seitenaufrufe: 361