shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

PINTA

Vermittelt

ID-Nummer168077

Tierheim NameTierschutzverein SOS-Dogs e.V.

RufnamePINTA

RasseBodeguero Andaluz

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 4 Jahre , 3 Monate

Farbetricolor

im Tierheim seit22.10.2017

letzte Aktualisierung23.04.2018

AufenthaltsortPflegestelle

Kinderlieb ja

Geeignet für Anfänger

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

seit 14.04.18 auf Pflegestelle:
Pinta – Update 20.4.18

Pinta wohnt nun seit einer Woche auf ihrer Pflegestelle Nähe Nürnberg. Sie lebt dort mit zwei Hündinnen zusammen, mit denen sie sich gut versteht. Auch dem 8-jährige Kind der Pflegestelle ist sie freundlich gesonnen. Fremden Menschen gegenüber ist sie ebenfalls aufgeschlossen, ohne jedoch aufdringlich oder stürmisch zu sein. Sie lässt sich gerne und ausgiebig streicheln und kraulen.

Pinta ist bürotauglich und liebt autofahren. Wir gehen davon aus, dass mit ihr auch turbulente Unternehmungen wie Restaurantbesuche, Einkaufsbummel, Familienfeiern,… problemlos möglich sind. Pinta ist absolut stressresistent und angstfrei.

Sie geht recht manierlich an der Leine und erledigt ihre Geschäfte draussen, wenn sie oft genug die Gelegenheit dazu bekommt.

Im Freilauftraining an der Schleppleine zeigt sie sich sehr folgsam. Der Rückruf klappt schon sehr gut, v.a. wenn man ihr Leckereien in Aussicht stellt. Liebe und Gehorsam gehen bei ihr eindeutig durch den Magen! ??

Im Haus ist sie absolut ruhig und gelassen, allen Geräuschen gegenüber. Ob Kaffeemaschine, Staubsauger, Mixer, eine neben ihr herabfallende Grillzange, die Schlagbohrmaschine im Einsatz,…. Pinta ist stets tiefenentspannt.

Das Alleinbleiben haben wir in der kurzen Zeit noch nicht ausprobiert. Da Pinta aber problemlos in anderen Räumen und Etagen bleibt, sollte das richtige Alleinbleiben in der Wohnung nach entsprechender Eingewöhnung auch klappen.

Im Moment hat Pinta noch keinen übermäßigen Bewegungsdrang, was möglicherweise an mangelnder Kondition und 2-3kg zu viel auf den Rippen liegt. Wir glauben aber nicht, dass sie mit Idealgewicht zum Hochleistungssportler mutiert. Ein normales Mass an Spaziergängen ist für sie sicherlich ausreichend.

An ihrem Gewicht sollte im neuen Zuhause weiterhin gearbeitet werden. Aktuell wiegt sie stolze 9kg. Ihr Idealgewicht liegt bei ca. 6,5 – 7kg. Mit angepassten Futtermengen und -zusammensetzung und regelmäßiger Bewegung wird sich das aber automatisch einpendeln.

Kurz: Pinta ist eine absolut unkomplizierte, liebe, ruhige, verschmuste Hündin, die ihren neuen Besitzern viel Freude bereiten wird. Wo sind die Menschen, die diesem Goldstück ein liebevolles Zuhause schenken?

Pinta, eine verschmuste, gut gelaunte Bodeguera, wird von ihrem Besitzer abgegeben, weil sie keinen ausgeprägten Jagdtrieb zeigt.

Dieses Schicksal trifft viele Bodegueros, die ansonsten absolute Traumhunde sind! Auch Pinta ist verträglich mit anderen Hunden (sie lebt momentan mit zweien zusammen), gelehrig, menschenbezogen und mag Kinder. Sie lebt mit einem 6 und einem 8 jährigen Kind und versteht sich sehr gut mit ihnen.

Pinta reist geimpft, gechipt, kastriert, entwurmt, auf Mittelmeerkrankheiten getestet und mit Europäischem Heimtierausweis aus.
Seitenaufrufe: 180