shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

HEINDALL

ID-Nummer167060

Tierheim NamePerros de Catalunya e.V.

RufnameHEINDALL

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 2 Jahre

Farbeschwarz-braun-grau

im Tierheim seit08.10.2017

letzte Aktualisierung17.02.2018

AufenthaltsortAusland

Kinderlieb ja

Größe klein

Temperament schüchtern

Verträglich mit Rüden, Hündinnen, Katzen

Name: Heindall
Rasse: Mischling
Farbe: schwarz/braun und leicht gräulich
Geschlecht: Rüde
Kastriert: ja
Alter / Geb. Datum: ca. 01.08.16
Größe / Gewicht: ca. 35 cm/ 7 kg
Mittelmeertests: vor der Ausreise, wenn älter als 6 Monate
Verträglich mit Artgenossen: ja
Verträglich mit Katzen: ja, eher etwas Respekt vor Katzen
Geeignet für Kinder: ja, aber größere Kinder ab 12 Jahren
Charakter: verträglich, verspielt, anfänglich etwas zurückhaltend/vorsichtig .....dann mit Zeit aufgeschlossen
Aufenthaltsort: Spanien, Granada/PS
Schutzgebühr: 350,-- €

Voraussetzung zur Adoption:
Hundeerfahrung

Kontakt:
corinna.grote@perros-de-catalunya.de
(Norden Deutschlands)

sabine.abendschein@googlemail.com
(Süden Deutschlands)

Hundebande64@gmx.de
(Westen Deutschlands)

"Heindall" wurde von einem DogPound gerettet. Oft sind dort miserable Zustände und die Hunde werden sogar misshandelt.

Hier lebt er schon länger bei einer Pflegefamilie und hat schon sehr viel gelernt. Heindall verkroch sich die ersten Monate und kam nur zum Fressen hervor. Sobald jemand im Haus aufstand, floh er und verkroch sich, aber dies gehört nun der Vergangenheit an....dieses Verhalten zeigt er hier nicht mehr. Jeden Tag übte seine Bezugspersonen hingebungsvoll mit ihm und es ist um so schöner zu sehen, wie er sich verändert hat.
Heute geht er spazieren zeigt große Freude dabei, läuft wunderbar mit der Schleppleine und genießt es in vollen Zügen.
Bei seinen Menschen liebt er es zu kuscheln, dabei schläft er gerne im Arm und fühlt sich geborgen. Er war auch schon mit im Tierheim, obwohl dort viel Rummel war (durch viele Hunde und fremde Menschen), behielt er die Ruhe und zeigte sich einfach brav, alle waren richtig stolz auf ihn. Heindall ist stubenrein und kennt das Leben im Haus mittlerweile sehr gut.
Mit anderen Hunden versteht er sich prima und spielt liebend gerne, egal ob es Hündinnen oder Rüden sind.
Heindall würde sicherlich ein souveräner Ersthund gut tun, an dem er sich orientieren kann. Genauso sollte seine neue Familie viel Herz und Geduld haben, ihm die Zeit zum Ankommen geben, Hundeerfahrung haben, damit sie seine Bedürfnisse erkennen und gegebenenfalls handeln können.
Wer möchte Heindall helfen, gibt ihm ein wundervolles und liebevolles Zuhause?

************************************************************Wir bemühen uns immer auf aktuellem Stand bei jedem Hund zu sein, besuchen unsere Partnertierheime in regelmäßigen Abständen, um uns ein eigenes Bild zu machen. Durch die schwierigen Lebensumstände unserer Schützlinge, ist es oft nicht ganz einfach alle Charakterzüge, Größe und Gewicht einzuschätzen. Wir sind daher auf die Kolleginnen, Kollegen und Tierärzte vor Ort in Spanien angewiesen und können somit keine absolute Garantie für Angaben übernehmen.
Krankheiten werden natürlich von uns angegeben, sofern sie uns bekannt sind.
Wir danken ihnen für ihr Verständnis und freuen uns, dass sie Interesse an unseren Schützlingen gefunden haben.
Bitte füllen Sie bei Interesse vorab unsere Selbstauskunft aus und schicken diese zurück an: wkbmeiendorf@googlemail.com
Sie finden den Bogen unter :
https://www.perros-de-catalunya.de/infos-zur-vermittlung/
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Perros de Catalunya e.V.

Anschrift Neue Str. 12
25436 Heidgraben
Deutschland

Homepage http://www.perros-de-catalunya.de/

 
Seitenaufrufe: 230