shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

PIRIBI

ID-Nummer166783

Tierheim NameproTier e.V.

RufnamePIRIBI

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich

Alter 4 Jahre , 11 Monate

Farbeschokobraun

im Tierheim seit10.10.2017

letzte Aktualisierung25.10.2017

AufenthaltsortPflegestelle

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Ende Juni 2017 erhielt ich von unserer Kollegin Paola Bilder von winzigen Hundebabys, die sie gerade ein paar Stunden zuvor zusammen mit den Hundemamas gerettet hatten. Die beiden Hundemütter hatten sich mit ihren Kinderchen in einem Gebüsch versteckt, um vor dem schlechten Wetter etwas Schutz zu finden. Mamas und Babys waren durchnässt und schmutzig - und klapperdürr sowieso. Und die Mamas schienen regelrecht erleichtert zu sein, dass ihnen jemand mit ihren insgesamt elf Babys helfen wollte, so einfach ging es, sie einzufangen.

Im Refugium bei Paola wurden alle erst einmal abgetrocknet und gesäubert, und dann gab es natürlich auch gleich etwas Gutes zum Futtern für die Mamas und Fläschchen für die Kleinen. Eines der Babys war leider schon so schwach, dass jede Hilfe zu spät kam. Aber wir hoffen nun sehr, dass die verbliebenen zehn Kleinen sich gut entwickeln. Die beiden Mamas Pibiri und Piccolina tun jedenfalls - unterstützt durch Paola - alles, damit es den Kleinen gut geht.

Natürlich wird es noch eine Weile dauern, bis die Kinder ihre Mütter nicht mehr brauchen und sie alle nach Deutschland reisen können, um dann hier in ihre eigenen Zuhause bei lieben Familien zu ziehen. Aber die Mütter stellen wir dennoch jetzt schon vor. Piccolina, die schwarzweiße Hündin, ist etwas schüchterner Fremden gegenüber. Aber wenn sie einen eine Weile beobachten kann und merkt, dass man ihr nichts Böses will, und wenn man dann noch ein gutes Leckerchen als zusätzliches Argument in der Hand hat, dann kommt auch sie näher und ist interessiert am Geschehen. Pibiri, die kastanienfarbene Hündin, ist sehr zutraulich, ist deutlich stolz auf die Kinderschar und freut sich über jede noch so kleine Aufmerksamkeit.

07. Oktober 2017:
Die bildhübsche Piribi durfte vor kurzem auf ihren deutschen Pflegeplatz reisen. Zu ihrem endgültigen Glück fehlt ihr nur noch die eigene Familie, auf die sie sehnsüchtig wartet.

25. Oktober 2017:
Piribi ist eine kleine entzückende Hündin, die sehr sanft und anhänglich ist. Sie ist keine Draufgängerin, sondern eher besonnen und im ersten Moment zurückhaltend wenn sie auf fremde Menschen und Hunde trifft. Sie lässt sich aber vom Menschen gut locken und nimmt dankend Leckerchen und Streicheleinheiten an. Die fremden Hunde betrachtet sie erst eine Weile mit etwas Skepsis und bleibt zurück bis sie verstanden hat, dass der Hund ihr wohlgesonnen ist.

Piribi sucht ein liebevolles Zuhause, in dem sie am liebsten die Prinzessin sein darf. Insgesamt ist ihr Bezug zum Menschen ausgeprägter als zu Artgenossen. Am liebsten möchte sie ihren Menschen zu allen Aktivitäten begleiten und ist glücklich, wenn sie einfach nur dabei sein darf. Sie ist eine bescheidene kleine Maus, die flink wie ein Wiesel sein kann, sich in aller Regel aber immer eher dem Tempo ihres Menschen anpasst.

Mit ihren 5 Jahren hat Piribi die Flausen der Jugend hinter sich gelassen und ist nun eine sanfte Gesellschafterin, die ihr neues umsorgtes Leben sehr zu schätzen weiss und genießt es, dass sie keine Verantwortung mehr für sich selber und ihre süßen Welpen, die ebenfalls in der Vermittlung sind, tragen muss.

Pioggia ist eine sehr sanfte und absolut liebenswerte Hundelady. Mit ihren bald 14 Jahren hat sie alle Sturm und Drangphasen weit hinter sich gelassen.

Pioggia sucht jetzt Menschen, die ihr ruhiges und ausgeglichenes Wesen zu schätzen wissen und die Spaß daran haben, mit ihr gemeinsam mehrere kurze Spaziergänge über den Tag verteilt zu gehen. Denn trotz ihres Alters ist Pioggia recht gut „zu Pfote“ und liebt es außerhalb ihres Gartens die Hundetageszeitung an den Wegrändern lesen zu können.

Wenn Sie der hübschen Piribi die Chance auf ein schönes Leben in ihrer eigenen Familie geben möchten, dann freuen wir uns auf Ihre Nachricht.

Wir vermitteln bundesweit.
Kontakt zum Tierheim

Tierheim proTier e.V.

Anschrift 53332 Bornheim
Deutschland
(Pflegestelle)

Ansprechp. Anita Vohsen Telefon +49 (0)157 30027842

Homepage http://www.protier-ev.de/

 
Seitenaufrufe: 170