shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

ALICIA

ID-Nummer166780

Tierheim NameproTier e.V.

RufnameALICIA

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 1 Jahr , 3 Monate

Farbebraun-schwarz-weiß

im Tierheim seit10.10.2017

letzte Aktualisierung07.02.2018

AufenthaltsortPflegestelle

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen, Katzen

Die letzten Wochen und Monate waren hart für das Rifugio der LIDA in Olbia: Der Welpenflut war kaum Herr zu werden. Fast täglich wurden im Müll, an Landstraßen, um Gebüsch, in Industriearealen, usw. Kartons oder Säcke mit lebenden Hundekindern gefunden. Manchmal waren es ganze Würfe, gelegentlich auch mal ein einzelnes Baby und von wenige Tage alten Welpen, die noch die Augen geschlossen hatten, bis hin zu schon zwei oder drei Monate alten Hundekindern.

Keines wurde zurückgelassen. Für alle fanden die Rifugio-Mitarbeiter irgendwo ein Plätzchen. Zu den größeren Welpengruppen, die gefunden wurden, gehörten Alicia, Axel, Antonietta, Alide sowie Alba, Alessandro, Alessandra, Amina. Die Behörde kam kaum mit dem Chippen und registrieren der Kleinen nach, daher kamen auch viele Informationen erst sehr spät zu uns. Inzwischen sind die Kleinen schon fast „Teenager“, mit viel Lebensfreude und Power. Für sie suchen wir nun die passenden Zuhause. Vermutlich stecken einige Maremmanogene in den Hunden. Wenn Sie also schon Erfahrung mit dieser tollen, aber anspruchsvollen Rasse haben oder gewillt sind, sich mit den Anforderungen vertraut zu machen und sie auch umzusetzen und zudem über das erforderliche häusliche Umfeld verfügen, dann freuen wir uns auf Ihre Nachricht.

07. Oktober 2017:
Die hübsche Alicia durfte vor kurzem auf ihren deutschen Pflegeplatz reisen. Zu ihrem endgültigen Glück fehlt ihr nur noch die eigene Familie, auf die sie sehnsüchtig wartet.

26. Oktober 2017:
Alicia hat sich super in das bestehende Rudel eingefunden und fühlt sich in ihrer Pflegefamilie rundum wohl. Sie versteht sich mit allen Zwei- und Vierbeinern, nur Männer bereiten ihr hin und wieder noch etwas Unbehagen. Sie ist bereits stubenrein und kann mit dem Hunderudel alleine zu Hause bleiben. Sie fährt problemlos Auto und liebt es mit Kindern zu kuscheln. Die Umwelteinflüsse machen ihr noch etwas zu schaffen, deshalb würde sich Alicia über einen Ersthund zur Orientierung sehr freuen, ist aber kein Muss. Eine Hundeschule zu besuchen würde Alicia sehr gut tun, um Gelerntes zu festigen und ihr Selbstvertrauen zu stärken.

05. Februar 2018:
Kürzlich wurden schöne Bilder von Alicia gemacht, die hoffentlich dabei unterstützen, eine eigene Familie für sie zu finden. Fotografin Ronja Ronneberg hat sich für ein ehrenamtliches Shooting zur Verfügung gestellt, vielen Dank dafür. Sie beschreibt Alicia als ganz zauberhafte, sehr aktive Hündin. Sie hat ein wenig Zeit gebraucht, um sich in der ungewohnten Situation zurechtzufinden, wurde dann aber schnell warm.

Alicia ist generell eine sehr liebenswerte Hündin, sie lebt problemlos mit den Hunden und Katzen vor Ort zusammen und kann bereits eine Weile alleine bleiben. Sie ist sportlich und würde sich sehr über ein Zuhause bei aktiven Menschen freuen, die ihr Orientierung bieten und weiterhin fordern und fördern. Wer sich für die bildschöne Alicia entscheidet, wird mit einer loyalen Partnerin auf vier Pfoten belohnt.

Wenn Alicia ein Teil Ihrer Familie werden soll, freuen wir uns auf Ihre Nachricht.

Wir vermitteln bundesweit.
Kontakt zum Tierheim

Tierheim proTier e.V.

Anschrift 31683 Obernkirchen
Deutschland
(Pflegestelle)

Ansprechp. Sabrina Hiemer Telefon +49 (0)1577 3517742

Homepage http://www.protier-ev.de/

 
Seitenaufrufe: 330