shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

MANDY befindet sich bald in Deutschland

Archiviert

ID-Nummer166670

Tierheim NamePfotenhilfe Sauerland

RufnameMANDY

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich

Alter 9 Jahre , 6 Monate

Farbeschwarz-braun-weiß

im Tierheim seit08.09.2017

letzte Aktualisierung09.10.2017

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Die liebenswerte Mandy kam am 8.9.2017 als Abgabehund ins Tierheim. Die genauen Gründe der Abgabe sind uns nicht bekannt, scheinen aber veränderte Lebensumstände zu sein., Man muss ja schon froh sein, wenn die Hunde ins Tierheim gebracht und nicht irgendwo ausgesetzt werden. Wir hoffen, dass das Menhely für Mandy nur eine kurze Zwischenstation ist und dass sie bald ihr Ticket in ein neues Zuhause lösen darf.

Mandy ist eine tolle Hündin. Lieb und freundlich, noch verspielt und dankbar für jede Streicheleinheit und Zuwendung. Auch wenn sie nicht mehr die Jüngste ist, gehört sie noch lange nicht zum alten Eisen. Sie ist noch munter und unternehmungslustig. Sie macht das Beste aus ihrer jetzigen Lebenssituation und lebt in einem der gemischten Rudel. An der Leine läuft sie schon ganz gut, ist aber noch ausbaufähig und auch die anderen Sachen vom „Hundebenimm“ wird sie schnell intus haben, wenn sie von ihren neuen Menschen liebevoll angeleitet wird.

Für unsere süsse Mandy suchen wir ein liebevolles Zuhause, wo Mandy als vollwertiges Familienmitglied aufgenommen wird, man mit ihr viele schöne Ausflüge macht, sie hundegerecht auslastet und wo ihr viel Liebe entgegen gebracht wird. Mit Mandy haben sie eine ganz bezaubernde Hündin an ihrer Seite!
42cm, 11kg
Mandy hat eine verkürzte Rute.
Wem darf Mandy ihr Herz schenken?

Mandy ist ab ca. Anfangs/Mitte November 2017 reisefertig und befindet sich derzeit noch in Kecskemet.

Sie interessieren sich für diesen Hund?
Bitte das Kontaktformular auf unserer Homepage ausfüllen unter https://www.pfotenhilfe-sauerland.de/37.html und bitte den Namen Mandy und das Tierheim Kecskemet angeben.
Seitenaufrufe: 66