shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

NORA die verschmuste Prinzessin

ID-Nummer166587

Tierheim NameSeelen für Seelchen e.V.

RufnameNORA

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 2 Jahre , 7 Monate

Farbebraun-weiß-schwarz

im Tierheim seit09.10.2017

letzte Aktualisierung16.10.2017

AufenthaltsortPflegestelle

Kinderlieb ja

Geeignet für Erfahrene

Größe mittel

Temperament schmusebedürftig

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Hallo Leute, ich heiße Nora und ich bin noch recht neu hier in Deutschland. Ich habe eines dieser begehrten Tickets ergattert und durfte in eine Pflegefamilie nach 30826 Garbsen, Niedersachsen, ziehen. Das ist ein großes Glück für mich, das Leben im Shelter war nämlich gar nicht schön. Doch nun bin ich bereit für einen Neustart und hoffe natürlich, ganz bald eine eigene Familie zu finden!

Die Menschen hier sind alle total lieb zu mir und kuscheln mich auch ganz viel, das finde ich super. Ich mag nämlich große und kleine Menschen echt gerne. Deshalb zeige ich mich im Umgang mit euch Zweibeinern auch immer freundlich und habe auch kein Problem damit, eure Regeln zu befolgen und mich unterzuordnen. Ich möchte schließlich gefallen. Spielen ist momentan allerdings noch nicht meins, vielleicht kommt mein inneres Spielkind aber noch zum Vorschein, sobald ich mich in eurer Welt besser eingefunden habe. Hier gibt es nämlich vieles, was ich vorher nicht kannte und in manchen Situationen wird mir noch ganz mulmig im Bauch. Vor allem Männer sind mir anfänglich immer etwas suspekt. Aber das legt sich, wenn ich merke, dass sie mir nichts Böses wollen. Auch an die vielen lauten Geräusche in der Menschenwelt muss ich mir erst einmal gewöhnen.

Mit meinen Artgenossen bin ich draußen ganz unproblematisch. Aber ich mag es nicht, wenn ich meine Familie und mein Zuhause mit anderen Hunden oder Katzen teilen muss. Im Shelter musste ich immer aufpassen, dass mir niemand das Futter klaut und diese Erfahrung sitzt mir noch ziemlich tief in den Knochen, deshalb wäre ich lieber eine Einzelprinzessin in meinem neuen Heim. Anderen Tieren renne ich außerdem total gerne hinterher. Mein Pflegefrauchen sagt, das nennt sich Jagdtrieb und dass man daran arbeiten muss. Ich verstehe nicht so ganz, warum ich das nicht darf, aber vielleicht ist das hier in Deutschland so Brauch.

Hier gibt es ziemlich viele Regeln ist so mein Eindruck, aber ich versuche natürlich, alles ganz schnell zu lernen. Stubenrein bin ich, ich finde das gehört sich so für eine Dame. Und brav an der Leine laufen kann ich auch schon. Momentan lerne ich die Grundkommandos und allein bleiben. Da muss ich noch viel üben, aber ich bin felsenfest davon überzeugt, dass ich das hinbekomme.
Und dann wäre da noch das Autofahren. Oh man, ich bin ja kein großer Fan von komischen Maschinen, aber da überwinde ich einfach meinen inneren Schweinehund und fahre mit. Man muss ja auch mal etwas wagen.

So, ich glaube das war es erst einmal. Also wenn ich mir etwas wünschen könnte bezüglich meiner neuen Familie, dann wäre das ganz viel Liebe und Einfühlungsvermögen. Ich möchte wissen, dass mir jemand den Rücken stärkt in neuen Situationen und mir hilft, meine Unsicherheiten Stück für Stück abzubauen. Ich brauche aber auch eine klare und konsequente Erziehung. Meine neue Familie sollte am besten schon hundeerfahren sein, denn ich brauche eine Führung, auf die ich mich immer verlassen kann. Andere Tiere möchte ich nicht so gerne bei mir wohnen haben und Kinder sollten schon etwas älter sein.

Wenn ihr mich kennenlernen wollt, könnt ihr mich jederzeit in meiner Pflegestelle in 30826 Garbsen, Niedersachsen, besuchen kommen. Ich freue mich schon auf euch!

Nora ist 2 Jahre alt, 45 cm groß und 17 kg schwer. Sie wird kastriert, gechipt und geimpft bei positiver Vorkontrolle mit Schutzvertrag gegen eine Schutzgebühr in Höhe von 350€ vermittelt. Bis auf eine Verletzung an ihrer rechten Vorderpfote ist Nora topfit. Das Ausmaß und die Behandlung der Verletzung werden derzeit tierärztlich abgeklärt. Nora ist in Besitz eines gültigen EU-Heimtierausweises und wurde vor ihrer Ausreise negativ auf Mittelmeerkrankheiten getestet.
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Seelen für Seelchen e.V.

Anschrift 30826 Garbsen
Deutschland
(Pflegestelle)

Homepage http://seelen-fuer-seelchen.de/

 
Seitenaufrufe: 94