shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

RITA die Drollige sucht lustige Familie fürs Leben

Vermittelt

ID-Nummer166436

Tierheim NameSeelen für Seelchen e.V.

RufnameRITA

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich

Alter 5 Monate

Farbebeige-weiß

im Tierheim seit07.10.2017

letzte Aktualisierung07.10.2017

AufenthaltsortPflegestelle

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament lebhaft

Verträglich mit Rüden, Hündinnen, Katzen

Heute möchten wir euch unsere kleine Rita vorstellen, die vor Kurzem die lange Reise aus Rumänien angetreten ist und nun von ihrem warmen Körbchen in ihrer Pflegestelle aus auf ihre neue Familie wartet.
Rita ist ein ganz bezauberndes kleines Mädchen, welches die schwere Zeit im Shelter zu unserer großen Freude sehr gut weggesteckt hat und immer fröhlich und gut gelaunt diese für sie völlig neue Welt erkundet. Rita liebt große und kleine Menschen über alles, da kann es auch Mal vorkommen, dass die ganze Liebe in ihrem Herzen einfach überschwappt und ihr wedelndes Schwänzchen und die rosa Schlabberzunge ganz außer Kontrolle geraten. Zweibeiner sind eben etwas ganz großartiges und besonders großartig findet es Klein-Rita mit ihnen zu spielen und zu kuscheln.
Gleiches gilt natürlich auch für andere Hunde. Und wenn die andere Fellnase dann noch toben möchte ist ganz großes Kino angesagt. Da muss man sich auf jeden Fall eine Tüte Popcorn bereithalten, denn wenn Rita mit ihren Stelzen erstmal in Fahrt ist, gibt es bei der tollpatschigen Vorstellung garantiert was zu lachen. Andere Tiere hat Rita noch nicht kennengelernt, die wird sie aber sicherlich hochinteressant finden, so neugierig wie sie ist.
Selbstverständlich muss Rita in ihrem Pflegestellenalltag auch die ein oder andere Lektion des Hunde-ABCs studieren. Das klappt schon ganz toll. Die kleine Schnute ist schon fast komplett stubenrein und kann super an der Leine gehen. Auch die Herausforderungen Autofahren und Treppensteigen hat Rita bereits gemeistert. Jetzt geht es an die schwierigeren Dinge wie Grundkommandos und Alleinbleiben. Das Kommando "Sitz" beherrscht sie schon und übt ganz fleißig auch die weiteren Kommandos. Allein bleiben klappt in Hundegesellschaft auch schon ganz gut.
Rita ist kurzum ein ganz drolliges Mädchen mit der typischen Neugierde und Ungestümtheit eines Junghundes. Optimal wäre deshalb eine aktive Familie, die eine Menge Spaß an der Arbeit mit Hunden mitbringt und die kleine Prinzessin geistig und körperlich fordert und fördert. Ein Besuch in der Hundeschule würde Rita mit Sicherheit großen Spaß machen! Kinder in der Familie sind absolut kein Problem, die sollten aber aufgrund ihrer überschwänglichen Freudensausbrüche am besten schon etwas standfester sein.
Rita ist knapp 6 Monate jung und derzeit etwa 40cm groß. Sie wird aber sicherlich noch etwas wachsen. Sie ist geimpft und gechipt und wird bei positiver Vorkontrolle mit Schutzvertrag gegen eine Schutzgebühr in Höhe von 300€ vermittelt. Im Gepäck hat sie einen gültigen EU-Heimtierausweis.
Seitenaufrufe: 92