shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

GEOPICCOLO Wann werde ich endlich gesehen?

ID-Nummer166408

Tierheim NameStreunerherzen e.V.

RufnameGEOPICCOLO

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 2 Jahre , 8 Monate

Farbeschwarz-braun

im Tierheim seit07.10.2017

letzte Aktualisierung03.01.2020

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Alle

Größe groß

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Geo Piccolo und seine Geschwister wurden von Touristen in einer Ferienanlage mutterlos aufgefunden. Unsere sardischen Kollegen wurden informiert, fingen die Geschwister in der Ferienanlage ein und brachten sie in unser Partnertierheim in Olbia. Hier mussten die Kleinen erst einmal aufgepäppelt werden. Leider haben nicht alle Welpen überlebt.

Geo Piccolo hat überlebt und somit die erste Bewährungsprobe seines noch so jungen Lebens überstanden. Doch wäre das nicht schon genug, steht er nun vor seiner nächsten Herausforderung – der harte Tierheimalltag. Aufgrund der Tatsache, dass unser Partnertierheim im Moment maßlos überfüllt ist und viele Hunde auf engstem Raum zusammenleben müssen, kommt es immer wieder zu Rangeleien und Auseinandersetzungen unter den Hunden. Dies spielt sich auch schon in den Junghundegehegen ab. Stress, Langeweile und wenig bis gar keine menschliche Zuwendung, all dies wirkt sich natürlich in keinster Weise positiv auf das Verhalten der Hunde untereinander aus. [...] Seine Fellzeichnung mit den weißen Pfötchen und der weißen Schwanzspitze, sowie dem Pinselstrich auf der Stirn machen Geo Piccolo zu einem echten Unikat.

Update Oktober 2019:

Geo Piccolo ist der letzte der Geschwister, der immer noch im Tierheim sitzt und auf sein Glück wartet. Alle seine Brüder und Schwestern sind bereits in Deutschland und haben sich zu Traumhunden entwickelt. Du mein süßer Piccolo, brauchst dich dazu gar nicht mehr entwickeln, du bist ein Traumhund. Du bist so wunderschön mit deiner Fellzeichnung, deine Augen strahlen soviel Wärme und Güte aus und dein Wesen ist perfekt. Du bist so angenehm, lässt dich nicht von deinen Hundekumpel dazu hinreißen mitzukläffen. Du bist ruhig und abwartend, schaust aufmerksam und beobachtest das Treiben mit einer unbändigen Geduld. Nur sehr selten bin ich auf einen Hund wie dich getroffen, der mich mit seiner Präsens total verzaubert hat. Ja und wunderschön bist du sowieso. Ich frage mich immer wieder, warum nur sieht dich niemand? Vielleicht schaffen ja die neuen Fotos auf deiner Vermittlungsseite, dass du eine Familie genau so verzauberst wie mich. Könnte ich so wie ich wollte, dann wärst du schon längst bei mir und müsstest dein Leben nicht auf dem staubigen Tierheimboden verbringen.

Für Geo Piccolo suchen wir ein Zuhause, in dem er würdevoll behandelt wird und Hund sein darf. Vielleicht ist aller Anfang etwas schwierig, da der schöne Geo nichts kennt. Alltägliche Dinge wie Mülltonnen, Fahrräder, LKW usw. können ihn evtl. unsicher reagieren lassen. Dafür muss er an die Pfote genommen werden und langsam heran geführt. Piccolo lebt zur Zeit in einem gemischten Rudel absolut friedlich. Er ist weder Raufbold noch Draufgänger. Er ist einfach in sich ruhend.

Bitte schauen sie sich den stattlichen Rüden genau an und studieren sie seine Videos. Ist er nicht toll?
Und wenn Piccolo jetzt ihr Interesse geweckt hat, dann greifen sie schnell zum Telefon und rufen sie uns an. Piccolo kann ganz schnell sein Köfferchen packen und zu Ihnen reisen.

Wir vermitteln bundesweit.

Ihr Ansprechpartner:
STREUNERHerzen e.V.
Johanna Engemann
Tel. 0173 42 25 59 9
johanna.engemann@streunerherzen.com

Steckbrief

Name: Geo Piccolo
Geboren: ca. 20.04.2017
Rasse: Mischling
Geschlecht: männlich
Schulterhöhe: ca. 63 cm
Gewicht: -
Kastriert: ja
Geimpft: ja
Gechippt: ja
Farbe: schwarz mit braunen Abzeichen
Mittelmeercheck: nach Einreise
Krankheiten: keine bekannt
Katzenverträglich: unbekannt
Hundeverträglich: ja
Kinder: unbekannt
Handicap: nein
Aufenthalt: L.I.D.A. Olbia, Sardinien

Zuhause: ja
Pflegestelle: nein
Paten: nein
Notfall: nein
Geeignet für: alle

Garten: ja
Zweithund: möglich, kein Muss
Hundeschule: ja

Jagdtrieb: unbekannt


Die Informationen stammen von unseren sardischen Kollegen und Tierärzten vor Ort. Alle Hunde werden/wurden meistens mehrfach von den Vermittlern besucht und auch beurteilt - so gut dies in den jetzigen Lebensumständen möglich ist. Alter, Größen- und Gewichtsangaben können abweichen. Wir können keine weiteren Auskünfte im Umgang mit Kindern und Katzen geben, wenn hier „unbekannt“ angegeben ist. Krankheiten sind nicht bekannt, sofern keine Krankheit angegeben ist. Schlummernde Krankheiten sind natürlich immer möglich.
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Streunerherzen e.V.

Anschrift Maiglerstr. 35
50321 Brühl
Deutschland

Homepage http://www.streunerherzen.com/

 
Seitenaufrufe: 1150