shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

HELEN

ID-Nummer166029

Tierheim NameTierhilfe los Duendes

RufnameHELEN

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich

Alter 7 Monate

Farbeschwarz-weiß

im Tierheim seit03.10.2017

letzte Aktualisierung30.10.2017

AufenthaltsortAusland

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament schmusebedürftig

Verträglich mit Rüden, Hündinnen, Katzen

Aus der hübschen Helen wird eine sehr elegante, lackschwarze Schönheit werden, das lässt sich jetzt schon erkennen und ihr weisses Lätzchen bietet einen gelungenen Kontrast. Das verspielte und neugierige Hundekind geht unerschrocken auf Neues zu und liebt Menschen mit ihren Leckerchen und Streicheleinheiten sehr. Sie liebt auch alle Hunde in der Hundepension sehr, die sie bestens sozialisiert hoffentlich bald verlassen darf, um zu ihren Menschen zu ziehen.

Die kleine Helen hat einen überaus liebenswerten Charakter, freut sich über jede Aufmerksamkeit und Streicheleinheit und saugt alles Gute, das sie jetzt erleben darf, auf wie ein Schwamm. Das bezaubernde Hundemädchen wurde geschätzt im Mai 2017 geboren und mit ihren Brüdern in einem Karton vor der Hundepension ausgesetzt. Glück gehabt, denn ab sofort gab es für die kleine Rasselbande Hotel mit Vollpension!

Unsere Black Beauty wird voraussichtlich mittelgross werden, wir schätzen ihre Endgrösse auf um die 50 cm Schulterhöhe. Da wir ihre Eltern nicht kennen, können wir nicht sagen, wer so alles an der Genetik mitgewirkt hat, ob ein Jagd-, Hüte- oder Herdenschutzhund dabei war; sie ist ein Mischling und ihre Vorfahren waren das wahrscheinlich auch. Aus diesem Grund können wir auch die endgültige Schulterhöhe nur schätzen, sie wird kein kleiner Hund bleiben, aber auch nicht riesig werden.

Wir suchen für das kecke Schlappohrmädchen ein liebevolles Zuhause in dem in den ersten Wochen immer jemand daheim ist, denn das entspannte Alleinbleiben zu lernen ist eine grosse Aufgabe für jedes Hundekind. Der ein oder andere angeknabberte Schuh oder wenigstens angenagte Schnürsenkel oder ein aufgeknüpfter Teppich oder ... können in der Anfangszeit dazu gehören bis Helen verstanden hat, was sie darf und was bei ihren Menschen nicht so sehr auf Gegenliebe stösst. Auf ihre Menschen kommt Erziehungsarbeit zu, aber noch viel mehr Freude mit dem kleinen Schatz! Sie ist für jede Familie eine Bereicherung, zeigt sich sehr lieb und kuschelig und würde sich in einer Familie mit Kindern ebenso wohl fühlen wie bei einem Paar oder einer Einzelperson für die sie der Augenstern werden dürfte. Über einen bereits vorhandenen Hundekumpel wäre sie als verspielter Welpe, bald Junghund, sehr erfreut und mit hundeerfahrenen Katzen ließe sie sich in diesem Alter auch noch vergesellschaften.

Wenn Sie ausreichend Zeit für dieses charmante, verschmuste und unkomplizierte, überaus hübsche Fellnäschen haben und Helen Ihr Herz höher schlagen lässt, freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Weitere Fotos/Videos finden Sie auf unserer HP auf Helens Seite http://www.los-duendes.org/054-helen.htm

Unsere Hunde sind tierärztlich untersucht, entfloht, entwurmt, haben die Mehrfach- plus Tollwutimpfung, sind gechipt und haben einen EU-Heimtierausweis; die erwachsenen Hunde sind zusätzlich auf die sogenannten Mittelmeerkrankheiten getestet.

Auslagenerstattung: 250,00 €
Transport: 100,00 €

Kontakt: kontakt@los-duendes.org
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Tierhilfe los Duendes

Anschrift Bulmker Str. 29
44651 Herne
Deutschland

Homepage http://www.los-duendes.org/

 
Seitenaufrufe: 71