shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

FLOC : "Raus hier - ins Leben, zu meinen Menschen!"

Nicht in der Vermittlung

ID-Nummer165976

Tierheim NameadopTiere e.V.

RufnameFLOC

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 8 Jahre , 11 Monate

Farbeschwarz-beige

im Tierheim seit03.10.2017

letzte Aktualisierung03.10.2017

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

'In die Jahre gekommenes', aber noch immer quicklebendiges Tierheimkind, artgenossenverträglich, menschenlieb und von einer ganz besonderen Beziehungsfähigkeit möchte die Tristesse seines, bisher lebenslangen Gefängnisses, gegen ein liebevolles Zuhause eintauschen.

Floc hat sein bisheriges Leben im Canile zugebracht. Als winziger Welpe dorthin geraten, verschwand der Rüde mit den aristokratischen Gesichtszügen in der Masse seiner Mitgefangenen - wurde 'unsichtbar'. Er harrt bis heute an dem tristen und unwirtlichen Ort aus, an den ihn das Schicksal geführt hat.

Floc ist durch eine Lebensschule gegangen, die nicht dazu angetan war, in ihm Seelenruhe, Beziehungsfähigkeit, Selbst- und Fremdvertrauen oder Lebensfreude reifen zu lassen. Aber Floc ist ein besonderer Hund. Wenn Floc 'mit Menschen sein' kann und ihre Nähe unmittelbar spüren darf, wird der, an Jahren ältere Hundeherr neu geboren und erlebt Glück in so reiner Form, dass er es abstrahlt.
Mit seinesgleichen kommt Floc gut aus, obwohl er gerne die 'erste Geige spielt'. Bei der Durchsetzung seiner 'Ansprüche' wird er aber niemals aggressiv.
Wie Floc zu Katzen steht, ist nicht bekannt.
Was es bedeutet, in einem Haushalt zu leben, davon hat Flöc logischerweise keinen Schimmer. Wir zweifeln aber nicht daran, das der besondere Herr Hund auch diese, vergleichsweise niedere Hürde seines sozialen Werdegangs, mit der ihm eigenen, hundlichen Intuition wird nehmen können.

Eine Testung Flocs auf Mittelmeerkrankheiten steht noch aus, wird aber in jedem Fall vor seiner Adoption erfolgen. Augenscheinliche Krankheiten sind nicht bekannt.
Der beeindruckende Hundemann zieht gechipt, grundimmunisiert und gegen Tollwut geimpft in sein neues Zuhause.


Floc sollte ein Leben führen dürfen, das seiner Sehnsucht nach emotionaler Verbundenheit und Nähe gerecht wird und das ihm die Tür weit öffnet, in ein interessantes, buntes und bewegtes Leben. Dazu gehört auch ausreichende Gelegenheit zum Austausch mit Artgenossen und die freie Natur mit ihren unendlichen Möglichkeiten, die Lebenslust an der Nase zu kitzeln.
Wenn Sie Floc aus seinem Kerker befreien, wird er es Ihnen mit lebenslanger, unverbrüchlicher Treue danken.
Seitenaufrufe: 54