shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

ANICE - wann geht's nach Hause?

ID-Nummer165958

Tierheim NameadopTiere e.V.

RufnameANICE

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich

Alter 3 Jahre , 3 Monate

Farbetricolor

im Tierheim seit03.10.2017

letzte Aktualisierung20.11.2017

AufenthaltsortAusland

Größe groß

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Dreijähriger, wunderschöner, menschenlieber und artgenossenverträglicher Hundemann, sucht aktive Menschen für gemeinsame Lebensgestaltung.

Anice geriet als winziger Welpe in ein unwirtliches Hundelager. Seither sitzt er, mittlerweile zu einem wunderschönen Rüden herangereift, dort ein und leidet permanenten Mangel an allem, was ein lebenswertes Hundeleben ausmacht: Zuwendung, Ansprache, soziale Kontakte… Das Gefühl, über Wiesen zu rennen, Gras unter den Pfoten und verlockende Düfte in der Nase zu spüren ist Anice ebenso wenig vergönnt, wie eine angemessene und artgerechte Versorgung.

Anice ist trotz allem, was er in seinem Leben bisher erdulden musste, ein freundlich zugewandter Hund, voller Begeisterung für menschliche Zuwendung und von untadeligem Sozialverhalten. Der schöne Hundemann 'kann' mit Menschen ebenso gut wie mit Artgenossen, egal ob Rüde oder Hündin.
Wie der lebhafte und vielfältig interessierte Anice zu Vertretern der Samtpfotenfraktion steht, ist nicht bekannt.
Familienhundliche Tugenden und Spielregeln für artübergreifendes Zusammenleben sind Anice nachvollziehbarerweise ebenso unbekannt, wie 'die Welt' jenseits der Tierheimzäune. Aber Anice ist mehr als Willens und bereit sich in die Mysterien eines glücklichen Familienhundedaseins 'einzuarbeiten'.

Anice wurde 2015 negativ auf Leishmaniose getestet. Bei ernsthaftem Adoptionsinteressen wird der Test wiederholt. Er ist augenscheinlich gesund, bei guter Kondition und in ebensolcher, körperlicher Verfassung.
Der Herr Hund zieht gechipt, grundimmunisiert und gegen Tollwut gerimpft in sein neues Zuhause.

Anice hat, lebensgeschichtlich bedingt, bislang keine Ahnung davon, was es bedeutet, ein wirkliches Zuhause, eine Familie zu haben. Ihm dies liebevoll nahezubringen, wird 'Aufgabe' seiner zukünftigen Menschen sein.
Es gilt, seinen hundlichen Bedürfnissen mit Wertschätzung zu begegnen. Dazu zählt auch, Anice eine Aufgabe zu bieten, die ihn auslastet und an der er wachsen kann. Er sollte Gelegenheit erhalten, all das von der Welt zu entdecken und vom Leben auszuprobieren, was ihn verlockt. Er sollte sich in der Natur bewegen, seiner sinnlichen Wahrnehmung freien Lauf lassen und sich mit seinesgleichen über alles hundlich-wichtige austauschen können.
Viel mehr wird es nicht brauchen, um in Anice einen Partner und Begleiter der hundlichen Extraklasse zu haben.
Kontakt zum Tierheim

Tierheim adopTiere e.V.

Anschrift Sternsruher Str. 5
19258 Granzin
Deutschland

Homepage http://www.adoptiere.eu/

 
Seitenaufrufe: 72