shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

GEMMA - ein großes Schmuckstück

ID-Nummer165915

Tierheim NameadopTiere e.V.

RufnameGEMMA

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 2 Jahre , 3 Monate

Farbeweiß

im Tierheim seit03.10.2017

letzte Aktualisierung03.10.2017

AufenthaltsortAusland

Kinderlieb ja

Größe groß

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Freundlich aufgeschlossene, menschenliebe und artgenossenverträgliche, junge Hündin voller Lebenslust, Spiel- und Bewegungsfreude, sucht gleichgesinnte Familie für immer.

Gemma wurde vor einem Jahr streunend und vermutlich ausgesetzt in einem italienischen Dorf gefunden und von Tierschützern aufgenommen. Damals litt die junge Hundedame unter Haarbalgmilben und hatte nahezu kein Fell mehr.
Mittlerweile 'strahlt' das hundliche Schmuckstück, dank Behandlung und artgerechter Pflege wieder in voller, seidig-glänzender Schönheit und ist mehr als bereit, ihre Karriere als Familienhund zu starten.

Gemma zeigt sich stets freundlich und jedem zugewandt, der mit ihr spielt, tobt, kuschelt oder sonstwie beschäftigt. Die Hundedame liebt das Wasser und jeden Unsinn, der sich damit anstellen lässt. Sie ist eine begnadete Weltentdeckerin, die es versteht, ihre 'Expeditionsbegleiter' trotz untadeliger Leinenführigkeit mitzureißen.
Männliche wie weibliche Artgenossen sind Gemma dabei ebenso gern gesehene Kumpane wie große und kleinere Menschen.
Wie Gemma zu Katzen steht, ist nicht bekannt.
Familienhundliche Tugenden dürften Gemma noch weitgehend fremd sein. Das stattliche Hundemädchen steht diesbezüglich am Anfang ihrer 'Lehrzeit'. Aber sie 'brennt darauf', auch hier ihren Horizont zu erweitern.

Gemma wurde negativ auf Leishmaniose getestet. Sonstige, augenscheinliche Erkrankungen sind nicht bekannt. Ein Befall mit Haarbalgmilben bei ihrem Auffinden wurde unverzüglich behandelt und ist komplett auskuriert. Sie befindet sich in einer ausgezeichneten physischen und psychischen Verfassung.
Das Fräulein Hund ist kastriert und zieht gechipt, grundimmunisiert und gegen Tollwut geimpft in ihr neues Zuhause.

Gemma braucht ein Zuhause, das ihr Raum für Lebenslust und artübergreifende Beziehungsbedürfnisse bietet. Sie braucht Menschen, die der stattlichen jungen Dame sowohl halt- und rahmengebende Orientierung geben als auch aktive Partnerschaft bei allem, was das Leben schön macht, bieten.
Dass dabei die freie Natur ein tragende Rolle zu spielen hat, versteht sich von selbst. Gemma ist bauart- und herkunftsbedingt kein Hund für eine innerstädtische Etagenwohnung. Ihr sollte ein, idealerweise nach eigenem Gutdünken zu nutzender Garten an ihrem Zuhause zur Verfügung stehen.
Die liebenswerte Hundedame sollte genügend Gelegenheit haben, soziale Artgenossenkontakte zu pflegen.
Kontakt zum Tierheim

Tierheim adopTiere e.V.

Anschrift Sternsruher Str. 5
19258 Granzin
Deutschland

Homepage http://www.adoptiere.eu/

 
Seitenaufrufe: 29