shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

ODIN süßer und lieber Vierbeiner sucht sein Zuhause für Immer! Wer verliebt sich?

Vermittelt

ID-Nummer165852

Tierheim NamePfotenhilfe Sauerland

RufnameODIN

RasseBorder Collie-Hovawart-Mix

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 2 Jahre , 5 Monate

Farbeschwarz-braun

im Tierheim seit02.10.2017

letzte Aktualisierung19.12.2017

AufenthaltsortPflegestelle

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Rüde
Bordercollie Hovawart Mix
2 Jahre alt geb. ca. 10.9.2015
ca 50 cm.
Kommt ursprünglich aus Ungarn, Tötung Kecel.

Odin ist ein junger aktiver Mischlingsrüde von mittlerer Größe. Von seinem Verhalten her geht die Pflegestelle davon aus, das bei ihm ein Hütehund (Bordercolli) unter seinen Vorfahren war. Er lernt sehr gerne und auch sehr schnell, denn er will seinem Menschen gefallen. Auch sucht er sehr die Nähe zu seinem Menschen, man muss aufpassen, dass er nicht den Menschen versucht zu hüten.

Hier liegt bestimmt auch der Grund, warum das Alleinebleiben nicht zu seinen Stärken zählt, er sucht den Kontakt zum Menschen, aber ohne aufdringlich zu sein. In der Pflegestelle lernt er aber nun, das es nicht schlimm ist auch mal eine Weile alleine zu bleiben, dies muss sicherlich weiter trainiert und ausgebaut werden.

An der Leine läuft er sehr gut und liebt lange Spaziergänge. Mit anderen Hunden verträgt er sich gut und lebt in der Pflegestelle in einem gemischten Rudel. Er kann gerne zu einem aktiven Zweithund, denn er spielt und tobt sehr gerne. Odin ist ein Hund, mit dem gearbeitet werden sollte, er muss gefordert und gefördert werden.

Im Auto mitfahren ist auch kein Problem, bei längeren Strecken speichelt er.

Odin hat ein mittellanges Fell, das einzelne Haar ist am Ansatz teilweise hellbraun und in den Spitzen dann dunkelbraun bis schwarz. Vom Aussehen her könnte dies auf einen Hovawart hin deuten, von der Größe natürlich nicht.

Odin ist kastriert, geimpft, gechipt und entwurmt.

Sie interessieren sich für diesen Hund?
Bitte unbedingt das Kontaktformular für ein bestimmtes Tier auf unserer Homepage ausfüllen. Sie finden es hier: http://www.pfotenhilfe-sauerland.de/37.html
Wir melden uns dann so schnell wie möglich bei Ihnen.
Seitenaufrufe: 244