shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

ELLIE hat schon einiges Leid hinter sich und sucht liebe, verständnisvolle Familie

Vermittelt

ID-Nummer165667

Tierheim NameGrenzenlose Notfelle e.V.

RufnameELLIE

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 8 Jahre , 2 Monate

Farbebraun-schwarz

im Tierheim seit30.09.2017

letzte Aktualisierung30.09.2017

AufenthaltsortAusland

Kinderlieb ja

Geeignet für Erfahrene

Größe mittel

Temperament schmusebedürftig

Verträglich mit Rüden, Hündinnen, Katzen

Rasse: Mischling
Geschlecht: weiblich
Alter: 8 Jahre (geb. Ende 2009)
Größe: 50 cm Schulterhöhe 18 kg
Kastriert: ja
Katzenverträglich: ja

Aufenthaltsort: Rumänien

Grivea wurde als Welpe auf dem Gelände einer Firma ausgesetzt und blieb da. Eine Volontärin die in der Nähe arbeitete fütterte sie täglich und brachte sie zum Tierarzt für die Impfungen und Sterilisieren. Eines Tages aber war Grivea nicht zu finden und nach langem Suchen entdeckte sie die Hündin zusammengeschlagen unter einem Busch. Grivea hatte Schädelbruch und eine Luxation eines Lumbal-Sakralwirbels. Sie wurde operiert und Grivea erholte sich perfekt. Da es zu gefährlich war sie wieder zurück zu bringen, kam Grivea zu uns in Pflege. Die Pflegestelle hätte sie gerne behalten, nur Veränderungen in ihrem Leben lassen es nicht mehr zu, also sucht Grivea nun für immer eine Familie.
Grivea ist eine ausgeglichene, liebe und verschmuste Hündin, die Menschen und andere Hunde sehr mag.
Mit Menschen, egal ob sie diese kennt oder nicht ist sie freundlich, verschmust, aber nicht aufdringlich. Sie mag es gestreichelt zu werden, aber wenn der Mensch mal keine Zeit oder Lust hat, zieht sie sich zurück. Kinder leibt sie sehr und lasst alles mit sich machen. (zb. Zähne zählen, als Rennbahn für Spielautos zu dienen usw.).
Im Haus ist sie ruhig und schläft viel während die Pflegestelle auf der Arbeit ist. Sie bevorzugt es auf der Couch oder im Bett zu schlafen, auf jeden Fall wo sie es gut weich hat. Sie bellt so gut wie nie. Grivea hat Angst vor Gewitter und Sturm, da zieht sie sich im Badezimmer zurück wo sie sich sicher fühlt. Auch hat sie Angst alleine nach Anbruch der Dunkelheit zu bleiben, da tendiert sie zu zerstören.
Grivea liebt es wenn man sie bürstet und kann es stundenlang genießen. Baden liebt sie nicht besonders, aber erträgt es ohne zu protestieren.
Grivea versteht sich gut mit anderen Hunden und liebt deren Gesellschaft. Welpen die sie ständig nerven, mag sie nicht so besonders, aber größere und ruhigere Hunde liebt sie und spielt auch gerne mit diesen wenn sich die Gelegenheit bietet. Auch mit Katzen verträgt sie sich gut, obwohl sie draußen unbekannten Katzen mal nachläuft, ihnen aber nichts tut.
Grivea liebt Spaziergänge und geht sehr gut an der Leine. Sie zieht nicht und lässt sich sehr gut dirigieren. Sie ist stubenrein, bei regelmäßigen Ausgang. An Treppen und Aufzug ist sie gewöhnt. Autofahren mag sie nicht besonders, aber sie erträgt diese ohne Probleme.
Grivea sucht nun ein eigenes Zuhause, bei einer Familie, gerne mit Kinder wo sie bei allem dabei sein kann. Wenn in ihrer zukünftiger Familie andere Hunde oder Katzen sein würden, würde sich Grivea freuen. Aufgrund ihrer Vergangenheit sollte sie eher in einem ebenerdigen zuhause wohnen, ohne dass sie viele Treppen steigen muss.
Alle unsere Hunde sind natürlich geimpft und gechippt mit EU-Pass!

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir nur ernstgemeinte Anfragen mit Namen, Anschrift, Emailadresse und Telefonnummer beantworten können. Ihre Angaben werden selbstverständlich vertraulich behandelt und ausschließlich im Sinne Ihrer Anfrage genutzt.
Wir werden Ihre Anfrage schnellstmöglich bearbeiten.
Für weitere Informationen und Bildern zu dem Tier und zu dem eingetragenen Tierschutzverein Grenzenlose-Notfelle e.V. (Sitz bei Schweinfurt/ Dittelbrunn) besuchen Sie uns bitte auf unsere Homepage
www.grenzenlose-notfelle-ev.de
https://www.facebook.com/pages/Grenzenlose-Notfelle-eV
Seitenaufrufe: 109