shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

NELLY

Archiviert

ID-Nummer165506

Tierheim NameInitiative für Strassentiere e.V.

RufnameNELLY

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 1 Jahr , 10 Monate

Farbebraun

im Tierheim seit29.09.2017

letzte Aktualisierung16.03.2018

AufenthaltsortPflegestelle

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen, Katzen

Update der Pflegestelle zu Hündin Nelly 26.02.2018
Nelly ist sehr kuschelbedürftig und menschenbezogen, aber normalerweise auch gut verträglich mit anderen Hunden. Sind diese jedoch zu stürmisch bekommt sie Angst. Weibchen-Besuch zuhause empfängt sie nicht so gerne. Sie ist agil und im Haus sehr aufmerksam. Am Liebsten ist sie dort, wo sich auch die Leute aufhalten und genießt und ist dankbar für jede Form von Zuwendung. Sie möchte unter den Hunden gerne die Nummer 1 sein und passt daher vermutlich gut in eine Familie, wo viel los ist oder zu einem lieben Männchen, das auch größer sein darf. Draußen ist sie etwas schüchterner als im Haus, nette Hundebegleitung, Kaninchen- oder Mauselöcher lassen sie aber die Umgebung komplett vergessen. Sie hält flott mit - eine Joggingrunde ist auch super. Ansonsten bewegt sie sich im Radius der Schleppleine um einen herum und stöbert auch gerne im Gebüsch, überhaupt ist sie sehr neugierig. Bei Leinenführung und sonstiger Erziehung ist noch reichlich Luft nach oben...

Sie hat schon mit Katzen zusammengelebt, oder? Trotzdem findet sie die sehr spannend und würde gerne hinterher :-)

Wie gesagt bin ich überzeugt, dass es schwer für sie wäre, alleine zu bleiben. Sie kratzt schon an der Tür, wenn ich auf der anderen Seite bin... Wenn sie schon in einer Familie gelebt hat und abgegeben wurde hat sie sicher Verlustängste.

Was gäbe es sonst noch zu sagen... Sie hat hinten Wolfskrallen. Ob sie stark haart kann ich nicht sagen, Sunny verliert normalerweise viele Haare und im Moment haart selbst sie nicht sehr. Das Fell ist überraschend weich, sehr kuschlig. Und sie hat wirklich ganz weiße Zähne, mit denen sie einen angrinst und gut Wetter machen möchte, wenn sie etwas angestellt hat.

Stubenrein: Seit dem 2. Tag ist nichts mehr passiert, alles gut.

Futter verträgt sie prima, alle nebenher gegebenen Leckerlies auch.




Update: Nelly ist ein kleines Kuschelmonster mit vieeeeel Fell :-)

Nelly, wurde bei Gabi in Copaceni einfach abgegeben...mit der Begründung..."keine Lust mehr auf einen Hund".
Nun ist sie bei Gabi auf dem Gelände. Sie ist sehr aufgeschlossen und lieb, ein kleines Früchtchen. Mit anderen Hunden und auch Katzen kommt sie super zurecht. Menschen mag sie allerdings lieber ??
Nelly wird geimpft, gechipt, entwurmt, entfloht , auf Mittelmeerkrankheiten getestet und mit EU Heimtierausweis vermittelt

Schutzgebühr: 320,00 Euro
Seitenaufrufe: 238