shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

KIRA

ID-Nummer165350

Tierheim NameHerztier e.V.

RufnameKIRA

RasseDeutscher Schäferhund-Mix

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 7 Jahre , 8 Monate

Farbeschwarz-braunen abzei

im Tierheim seit03.06.2017

letzte Aktualisierung22.05.2018

AufenthaltsortPflegestelle

Größe groß

Kira und ihr Bruder Troy wurden von ihren Besitzern im Oktober 2016 im Asoka-Tierheim in Castalla abgegeben. Als Welpen sind sie in der Familie aufgewachsen und lebten dort sechs Jahre, dann mussten sie ihr Zuhause verlassen und gegen einen Zwinger tauschen...

Kira konnte am 03. Juni 2017 in ihre Pflegestelle nach Oberhausen ziehen und wir hofften, dass sie schneller eine eigene Familie zu finden würde. Wir hatten etwas Sorge, dass die Trennung von Troy sie verunsichern könnte, auch weil sie nichts kennt, außer das Leben auf dem Land. Aber Kira hat uns alle staunen lassen. Sie hat die Ankunft in Deutschland ganz toll gemeistert und wir waren sehr stolz auf unser hübsches Mädchen! Auch in ihrer Pflegestelle benahm sie sich vorbildlich, verstand sich gut mit dem dort lebenden kleinen Rüden und kuschelte sehr gerne mit ihrer Pflegefamilie.
Als Kira dann ein Zuhause bei lieben Menschen fand, waren alle glücklich. Doch nun kommt Kira leider unverschuldet zu uns zurück. Es ist für alle furchtbar traurig, für Kira sicherlich besonders schmerzhaft... Wir hoffen, dass sie nun endlich ihr Für-immer-Zuhause finden wird. Sie hat es so sehr verdient!
Kira ist eine wunderbare Hündin. Sie verträgt sich problemlos mit Artgenossen und ist super freundlich zu Menschen. Sie ist sehr verschmust, aber dabei nicht aufdringlich. Sie liebt es, mit dem Ball zu spielen und ist sehr gut erzogen.

Pflegestellenbericht im Juni 2017:
Kira ist nun seit drei Wochen bei uns und hat sich sehr gut eingelebt. Obwohl sie in ihrem bisherigen Leben in Spanien wahrscheinlich noch nicht viel kennen gelernt hat, zeigt sie sich keineswegs schreckhaft oder ängstlich. Kira reagiert auf Alltagssituationen sehr gelassen und verhält sich bei uns im Haus ruhig und ausgeglichen. Auch bei ihrem ersten Tierarztbesuch in Deutschland hat Kira sämtliche Untersuchungen ruhig über sich ergehen lassen.

Mit ihrem Pflegefrauchen war Kira bereits zu Besuch in einem Altenheim, wo sie auch auf Rollstühle und Rollatoren völlig entspannt reagierte. Draußen zeigt sich Kira dagegen durchaus lauffreudig und mag lange, ausgedehnte Spaziergänge. Kira ist sehr menschenbezogen und bindet sich sehr an ihre Bezugspersonen, aber auch Besuch wird von ihr freundlich begrüßt.

Abgabe nach erfolgter Vorkontrolle mit Schutzvertrag und gegen Schutzgebühr
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Herztier e.V.

Anschrift 45479 Mülheim
Deutschland
(Pflegestelle)

Ansprechp. Violetta Gogulla Telefon +49 (0)176 34902139

Homepage http://www.herztier.com/

 
Seitenaufrufe: 222