shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

BARRY kinderlieber Seelenhund sucht FÜR IMMER

Vermittelt

ID-Nummer165284

Tierheim NameA.S.P.A. Friends e.V.

RufnameBARRY

RasseLabrador Retriever-Mix

Geschlecht/KastriertMännlich

Alter 1 Jahr , 1 Monat

Farbecreme

im Tierheim seit17.09.2017

letzte Aktualisierung11.10.2017

AufenthaltsortPflegestelle

Kinderlieb ja

Geeignet für Anfänger

Größe groß

Temperament schmusebedürftig

Verträglich mit Rüden, Hündinnen, Katzen

!!! DRINGEND - NEUE PFLEGE-/ADOPTIONSSTELLE GESUCHT !!!


Barry, Rüde

Pflegestelle in 71*** Weissach im Tal

Rasse: Labradormischling
Geboren: 10.2016
Größe: 57cm (10.17)
Charakter: ruhig, verschmust, liebevoll
Katzenfreundlich: Ja
Kinderlieb: Ja
Kastriert: noch nicht


Barry ist ein überaus liebenswerter Junghund, der durch seine eher ruhige und sanfte Art besticht. Da Barry im Tierheim aufgewachsen ist, war auf der Pflegestelle erst mal alles neu und somit für ihn unheimlich. Er ist aber innerhalb weniger Tage aufgetaut und mittlerweile richtig gut angekommen. Der hübsche Kerl hat sich schnell an den Tagesablauf von Pflegefrauchen gewöhnt und sich problemlos ins Hunderudel integriert. Auch auf den Spaziergängen verträgt er sich bestens mit allen Hunden. Überhaupt machen die Spaziergänge mit ihm sehr viel Freude. Er läuft gut an der Leine und da er so brav ist, darf er gelegentlich auch schon mal frei flitzen. Bei Menschen ist er anfangs etwas zögerlich, taut aber schnell auf und dann wird geschmust was das Zeug hält. Auch Kinder mag Barry sehr gerne. Da Barry aber sehr sensibel ist und auch keine lauten Kommandos verträgt, sollte es in seiner zukünftigen Familie nicht zu turbulent zugehen. Barry ist mittlerweile stubenrein und kann auch schon einige Zeit alleine bleiben, wobei er da schon gelegentlich durch die Wohnung schwänzelt und schaut was sich als Kauknochen eignet. Deshalb sollten seine zukünftigen Menschen - zumindest in der Anfangszeit - einen Plan B für ihre Abwesenheit haben. Barry lebt in seiner Pflegestelle zusammen mit scheuen Katzen, die ihn aber nicht besonders interessieren.

Alles in allem ist Barry ein absoluter Prachtkerl, der seine Menschen nicht nur optisch verzaubern wird. Für den blonden Buben suchen wir Leute, die viel Zeit mit ihm in der Natur verbringen, vielleicht die Hundeschule besuchen und auch das Kuscheln nicht zu kurz kommt. Ein bereits vorhandener Hund ist keine Bedingung, würde Barry aber sicher sehr gefallen.
Die Hunde, die von unserem Tierschutzverein vermittelt werden, sind gechipt, geimpft und besitzen einen EU Heimtierausweiß. Die Vermittlung der Hunde erfolgt nur nach einem ausführlichen Beratungsgespräch, positiver Vorkontrolle und mit Schutzvertrag sowie gegen Schutzgebühr. Weitere Informationen finden Sie auf der regulären Homepage des Tierschutzverein A.S.P.A. friends e.V. www.aspa-ev.de Ansprechpartner und Telefon: Ingrid Clever Mobil: 0172 / 9018717 E-Mail: ingrid-aspa@gmx.de
Seitenaufrufe: 414