shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

KILI -"Zeig mir das Leben und die Liebe"

ID-Nummer164964

Tierheim NameadopTiere e.V.

RufnameKILI

RassePinscher-Mix

Geschlecht/KastriertWeiblich

Alter 1 Jahr , 1 Monat

Farbeweiß

im Tierheim seit24.09.2017

letzte Aktualisierung24.09.2017

AufenthaltsortAusland

Größe klein

Temperament schüchtern

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Klitzekleine, süße zehn Monate junge, hundliche Wundertüte, die es mit liebevoller Geduld dem Leben und seinen Freuden zu öffnen gilt.

Kili hat die ersten Monate ihres jungen Lebens bei Menschen verbracht, denen sie schnurzpiepegal und bestenfalls lästig war.
Von Tierschützern aus dieser unwürdigen Situation befreit, wurde die kleine Hündin vorübergehend in einer Hundepension untergebracht. Dort wartet sie jetzt auf die Menschen, die sie in ihre Familie aufnehmen und ihr behutsam zeigen, wie schön und spannend das Leben sein kann.

Derzeit zeigt sich Kili, aufgrund mangelnder Erfahrung mit freundlichen Zweibeinern, einigermaßen schüchtern. Was die kleine Hündin in ihrer frühen Jugend erlebt hat, war wohl wenig dazu angetan, Neugier, Lebensfreude und Selbstwert angemessen reifen zu lassen.
Welch wundervolle, lebenslustige und zuwendungsbegeisterte Menschenpartnerin Kili sein wird, wenn sie mit liebevoller Geduld 'aufgetaut' ist, kann momentan nur vermutet werden.

Kili ist für eine Testung auf Mittelmeerkrankheiten noch zu jung.
Die kleine Maus erfreut sich augenscheinlich guter Gesundheit und ist altersgemäß entwickelt. Sie nach Erreichen ihres ersten Lebensjahres kastrieren zu lassen ist Adoptionsauflage.
Die junge Dame zieht gechipt, grundimmunisiert und gegen Tollwut geimpft in ihr neues Zuhause.

Kili sucht Menschen mit Einfühlungsvermögen und Geduld, die ihr reichlich Zeit geben, Vertrauen aufzubauen und in ihrem Zuhause anzukommen. Die Zaubermaus braucht Schutz und liebevolle Anleitung in einem sich stetig erweiternden Rahmen, um nach und nach an Selbstwert und Souveränität gewinnen zu können. Dann wird sie sich jeden Tag ein bißchen mehr in die fröhliche, aktive Hündin verwandeln, die eigentlich in ihr steckt.

Dem jungen Hundefräulein wäre für's Erste auch schon sehr mit einer Pflegestelle geholfen.
Kontakt zum Tierheim

Tierheim adopTiere e.V.

Anschrift Sternsruher Str. 5
19258 Granzin
Deutschland

Homepage http://www.adoptiere.eu/

 
Seitenaufrufe: 95