shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

ELSA freundlich, lieb, mit Video

Vermittelt

ID-Nummer164951

Tierheim NamePfotenretter Ungarn

RufnameELSA

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 1 Jahr , 3 Monate

Farbeschwarz

im Tierheim seit14.07.2017

letzte Aktualisierung28.10.2017

AufenthaltsortPflegestelle

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe klein

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Update: Elsa darf am 20.10.17 in eine Pflegestelle in 85646 Neufarn bei München reisen und freut sich auf Besuch
Pflegestellenbericht:
Elsa ist seit einer knappen Woche auf der Pflegestelle und hat sich ohne Probleme in ihr neues Leben eingefunden.
Sie ist mit zwei weiteren Hunden aus Ungarn in einen Haushalt mit einem Hund und zwei Katzen eingezogen.

Elsa ist eine völlig unkomplizierte, ruhige niedliche Kuschelmaus, die sich sehr gut mit allen Hunden verträgt. Wenn eine Situation sie stresst, zieht sie sich zurück und braucht eine Zeit, um wieder aufzutauen. Am liebsten würden sie stundenlang auf dem Schoß sitzen und gestreichelt werden.
Katzen im Haushalt sind überhaupt kein Problem.

An der Leine kann Elsa gut gehen. Sie freut sich über Spaziergänge, ist aber auch zufrieden, wenn man nur eine kleine Runde geht.
Auch das alleine sein ohne Menschen für ca. 2 Stunden – natürlich zusammen mit den anderen Hunden – hat bereits ohne Probleme geklappt.

Elsa ist einfach süß, liebenswert und anschmiegsam, kann auch als Zweithund gehalten werden und ist als Hund für eine Familie mit Kindern, aber auch für Senioren geeignet.
Info:freundliche Mischlingshündin,Rüden+, Hündin+

Elsa wurde in Ungarn auf der Straße gefunden, anscheinend hatte sie in ihrem bisherigen Leben noch nicht wirklich das Glück in einer Familie mit Liebe und Zuwendung leben zu dürfen.

Sie ist anfangs schüchtern und braucht Zeit um Vertrauen aufzubauen. In der Station hat sie sich gut eingelebt auch zu den Helfern hat sie schon Vertrauen gefasst. Sie ist einfach ein Hund der etwas mehr Zeit braucht, dann aber das Kuscheln und Schmusen, das sie so lange vermisst hat, sehr genießt.

Das große 1x1 der Hundeerziehung muss sie noch lernen, aber mit Verständnis und Ruhe wird sie auch das meistern, vielleicht am besten als Zweithund, da es so sicher schneller geht. Sie braucht eine Familie mit älteren und ruhigen Kindern, eine Einzelperson oder Paar, die ihr zeigen wie schön das Leben sein kann.

Elsa reist kastriert, geimpft und gechipt in ihr neues Zuhause. Wenn Sie ein Kuschelkörbchen für Elsa frei haben dann schreiben Sie uns bitte!
Bitte beachten Sie, dass unsere Hunde nur gegen eine Schutzgebühr von 350 EUR abzugeben sind. Darin enthalten sind Tierarztkosten für die Impfungen, Kastration, Chippung, Entwurmung, fällige weitere Untersuchungen & Transport Ihres Hundes.
Informieren Sie sich auch auf unserer Homepage www.pfotenretterungarn.de und auf Facebook über uns und unsere Hunde: https://www.facebook.com/pfotenretterungarn
Seitenaufrufe: 477