shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

PELLE -lieber Schatz sucht Zuhause

ID-Nummer164809

Tierheim NamePfotenhilfe ohne Grenzen e.V.

RufnamePELLE

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 2 Jahre , 1 Monat

Farbeschwarz-weiß-braun

im Tierheim seit22.09.2017

letzte Aktualisierung22.09.2017

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament unkompliziert

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Pelle gehört nicht ins öffentliche Tierheim, nicht in dieses große Auffanglager mit seinen über 800 Hunden. Darin sind sich die Tierschützer, die ab und zu die hier eingesperrten Hunde besuchen, einig. Denn Pelle mag einfach alle: Rüden, Hündinnen, Frauen und Männer. Natürlich haben die Tierschützer Angst, dass dies nicht so bleiben wird. Wenn Pelle erst einmal die unfreundlichen Wärter oder dominante Artgenossen kennengelernt hat, kann sich das leider schnell ändern. Wie so oft in diesem Tierheim. Noch ist Pelle aber jedem gegenüber aufgeschlossen und vertrauensvoll. Er wurde erst kürzlich von Hundefängern in das Lager gebracht und der Stress und Lärm setzt ihm zu.

Pelle ist mittelgroß und noch ein junger Hund (geboren etwa 2015). Mit seinen zwei Jahren hat er noch fast sein ganzes Leben vor sich. er ist geimpft, gechippt und bei Ausreise kastriert.

Wir wollen die Hoffnung nicht aufgeben, dass es irgendwo für Pelle ein weiches Körbchen gibt und Menschen, die ihn zu sich holen möchten.
Bitte melden Sie sich bei:
Petra Schwarz, Tel. 09122 - 62499, Mobil 0171 - 7352055,
E-Mail: schwarz@pfotenhilfe-ohne-grenzen.de,
wenn sich sich für Pelle interessieren.
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Pfotenhilfe ohne Grenzen e.V.

Anschrift Mühlenweg 30 a
44809 Bochum
Deutschland

Homepage http://pfotenhilfe-ohne-grenzen.de/index.php?id=startseite

 
Seitenaufrufe: 50