shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

CORIN zarte Hündin sucht eine Familie

ID-Nummer164591

Tierheim NameTierschutzverein Arca e.V.

RufnameCORIN

RassePodenco Andaluz

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 2 Jahre , 5 Monate

Farbebraun-weiß

im Tierheim seit19.09.2017

letzte Aktualisierung19.09.2017

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament ruhig

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Dass Podencos große Ohren haben, ist kein Geheimnis, aber auch unter den schönsten Fledermausöhrchen gibt es noch Highlights, und Corin hat zwei davon, je eines links und rechts am Kopf. Die bildhübsche rot-weiße Podenca hat auch noch eine ausgesprochen zarte, lange Nase, der Ende in schönstem Rot leuchtet, und somit kann man nur konstatieren, dass das Foto unserer eleganten Zweijährigen (Stand 09/2017) durchaus im Lexikon neben dem Wort "Podenco" erscheinen könnte.
Corin lebte in einem ruhigen Vorort von Linares als klassischer Straßenhund. Ängstlich mied sie Menschen, da sie oft genug die Erfahrung gemacht hatte, dass ein gezielter Fußtritt sie von den wenigen warmen und weichen Plätzen vertrieb, die sie finden konnte. Stets fluchtbereit durchstreifte sie die Nachbarschaft von Menschen, die ihr hin und wieder Futter nach draußen legten und doch immer genug Abstand hielten.
Eine Dame beobachtete desöfteren, wie Corin sich ihrem Wohnblock näherte, weil sie wusste, dass sich dort das eine oder andere Leckerchen finden würde. Leider wurden auch die Hundefänger auf diesen Umstand aufmerksam, und ein Wettlauf mit der Zeit begann. Während Corin immer regelmäßiger ihre Versorger besuchte und ein wenig Vertrauen fasste, begann die Tierschützerin das Futter täglich ein bisschen weiter von der für die Flucht offenen Türe zu platzieren. Eines Tages gelang es endlich, Corin im Hausflur einzusperren, und da nichts Corin ferner liegt, als aggressiv zu werden, ergab sie sich auch schnell in ihr Schicksal und ließ sich zitternd in der ArcoNatura abliefern.
Jetzt lebt unsere andalusische Prinzessin schon ein Jahr zwischen zwei- und vierbeinigen Freunden, und während sie zu den Letztgenannten binnen kürzester Zeit ein tolles Verhältnis hatte, mit Hingabe spielte und kuschelte, mussten die Menschen um sie herum doch um jedes noch so kleine Stück Vertrauen kämpfen. Es hat sich gelohnt! Corin ist heute ein ausgeglichenes, verspieltes Wesen, das den Mitarbeitern des Tierheims mit tiefer Zuneigung begegnet. Nun wird es aber Zeit, die Welt der Gitter und der Betonzwinger, der kalten Winter und der heißen Sommer zu verlassen und ein richtiges Zuhause zu erobern. Dafür sucht Corin mit unserer Hilfe liebe, humorvolle, aktive und vor allem verständnisvolle Freunde, die ihr ein weiches Körbchen zur Verfügung stellen können und dann die Geduld haben, zu warten, bis Corin ihre anfängliche Zurückhaltung von sich aus aufgibt und zu einem (und wir sind uns sicher, das wird ziemlich schnell passieren) unersetzlichen Mitglied der Familie mutiert, das bestimmt auch seinen Platz auf der Couch einfordert!
Geben Sie unserer Schönheit die Chance auf eine wundervolle Zukunft an Ihrer Seite!
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Tierschutzverein Arca e.V.

Anschrift Schulstr. 3
76593 Gernsbach
Deutschland

Homepage http://tierschutzverein-arca.de/

 
Seitenaufrufe: 35