shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

PELUCHE aus Animal Hoarding entkommen

ID-Nummer164480

Tierheim NameTierschutzverein Arca e.V.

RufnamePELUCHE

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 4 Jahre , 8 Monate

Farbecreme-weiß

im Tierheim seit18.09.2017

letzte Aktualisierung19.11.2017

AufenthaltsortAusland

Kinderlieb ja

Geeignet für Anfänger

Größe klein

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Wenn Tierliebe zur Besessenheit wird und man nicht mehr sehen kann, wie viel in einem Haushalt leistbar ist, endet die Geschichte oft im Animal Hoarding. Diese psychische Erkrankung ist eng verwandt mit dem Messie-Syndrom und ohne Hilfe schaffen es die Betroffenen selten, sich aus ihrem Leiden zu befreien. Beim Animal Hoarding ist es nicht nur der Mensch, der die furchtbaren Konsequenzen zu tragen hat, sondern eben auch (und vor allem) die betroffenen Tiere. Alles beginnt, wie so oft, mit einem wirklich guten Gedanken. In Sevilla lebt ein Ehepaar, das vor einigen Jahren begann, Straßenhunde und verletzte Katzen aufzunehmen. Anfänglich schafften sie es noch, den Tieren ein echtes Zuhause zu geben, doch mit jedem Vierbeiner mehr, der einzog, wurde die Situation schwieriger. Allerdings war es für die beiden Menschen, die Tierschutz immer mehr falsch interpretierten, unmöglich, einen Streuner zu ignorieren und auch der Kontakt zu echten Tierschützern und seriösen Vereinen fehlte. Nun ist das Ehepaar alt und krank und einige Dutzende Tiere sollten in den öffentlichen Zwinger - also in die Tötung - ziehen. In ihrem Schock und ihrer Trauer wandten sich die beiden verzweifelten Tierhalter an die Öffentlichkeit, und nun versuchen verschiedene Vereine bei der Vermittlung der Hunde und Katzen zu helfen, bevor sie in die Hände der Hundefänger geraten. Vor einigen Wochen konnten schon Blue, Mozart und Beethoven in die Arca Sevilla ziehen, jetzt wurde wieder Platz und auch Peluche fand sein Plätzchen in den liebevollen Händen unserer Freunde.
Peluche - das bedeutet "Stofftier", aber auch "Fussel", und ganz ehrlich, beide Übersetzungen sind überaus passend für den lustigen Herzensbrecher. Peluche ist ca. vier Jahre alt (Stand 09/2017), extrem menschenbezogen und freut sich über jede noch so kleine Zuwendung. Er hat ein fröhliches und ausgeglichenes Wesen, das seine fehlenden Umwelterfahrungen wettmacht. Auch wenn ganz normale Sachen wie Leine, Halsband, Auto, Tierarzt, Spaziergänge und anderes für Peluche noch ganz neu sind, erforscht und entdeckt er die Welt mit Freude und Begeisterung für die kleinen Dinge. Peluche sucht eine aktive, nette Familie, die wirklich nicht viele Voraussetzungen braucht, um dem liebenswerten Charmeur ein tolles Zuhause schenken zu können. Viel Liebe, Geduld und eine gute Portion Humor qualifizieren Sie schon, die perfekten Zweibeiner für unser kleines Knuddeltier zu sein. Sie haben Ihr Herz an den netten Schmuseteddy verloren? Kein Problem! Wenden Sie sich vertrauensvoll an unsere Vermittler und erfahren Sie, wie Peluche schon bald in Konkurrenz zu Ihren schönsten Sofakissen treten kann.
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Tierschutzverein Arca e.V.

Anschrift Schulstr. 3
76593 Gernsbach
Deutschland

Homepage http://tierschutzverein-arca.de/

 
Seitenaufrufe: 406