shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

FIPSI - braucht sehr viel Liebe

Vermittelt

ID-Nummer164278

Tierheim NameSpanische Tiernothilfe

RufnameFIPSI

RasseZwergpinscher-Yorkshire Terrier-Mix

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 1 Jahr , 3 Monate

Farbeschwarz-braun

im Tierheim seit01.09.2017

letzte Aktualisierung15.09.2017

AufenthaltsortPflegestelle

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe klein

Temperament schmusebedürftig

Verträglich mit Rüden, Hündinnen, Katzen

Der süße Fips wurde ganz alleine auf einer einsamen Landstraße gefunden. Niemand hat ihn bisher vermißt. Mangels anderer Möglichkeiten wurde er in einer Tötungsstation untergebracht.

Er ist sehr lieb und extrem verschmust und anhänglich, braucht viele Streicheleinheiten und mag gerne kuscheln. Man bekommt 1000 Küßchen am Tag. Mit anderen Hunden verträgt er sich prima und auch mit Katzen dürfte es keine Probleme geben. Obwohl er so klein ist, zeigt er sich sehr robust und drahtig. Man könnte problemlos Bergtouren mit ihm machen oder Wanderungen.

Fips wird entwurmt, 2-fach komplett geimpft, kastriert, mit Chip, EU-Pass und Schutzvertrag in allerbeste Hände gegeben.

Wer schenkt diesem pfiffigen kleinen Kerl ein liebevolles Zuhause für immer?

Wir freuen uns über nette schriftliche Bewerbungen mit Name/Anschrift/Festnetznummer (Handynummern werden nicht mehr zurückgerufen) und einer ausführlichen Beschreibung der künftigen Lebenssituation des Hundes bei Ihnen. Spaßanfragen und Bewerbungen ohne diese Angaben können wir leider nicht mehr bearbeiten. Unsere Schützlinge müssen bei uns in Bayern persönlich abgeholt werden.

Weitere wichtige Informationen über unsere Tiere/Arbeit/Adoptionsbedingungen/Schutzgebühr/Telefon- und Besuchszeiten finden Sie auf unserer Homepage (spanische-tiernothilfe-auer.de).

Herzlichen Dank!
Ihre Andrea Auer
Spanische Tiernothilfe
unkomplizierter kleiner Schmusehund
Seitenaufrufe: 135