shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

RICHIE

Archiviert

ID-Nummer164270

Tierheim NamePerros de Catalunya e.V.

RufnameRICHIE

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 1 Jahr , 10 Monate

Farbeschwarz-braun

im Tierheim seit04.09.2017

letzte Aktualisierung19.01.2018

AufenthaltsortPflegestelle

Größe klein

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen, Katzen

Name: Richie
Rasse: Mischling
Farbe: schwarz-braun
Geschlecht: Rüde
Kastriert: ja
Alter / Geb. Datum: ca. 01.05.13
Größe / Gewicht: ca. 37 cm/ 6,5 kg
Mittelmeertests: negativ
Verträglich mit Artgenossen: ja
Verträglich mit Katzen: ja
Geeignet für Kinder: ja... ab 15 Jahre
Charakter: verträglich, fröhlich, aufgeschlossen, aufgeweckt
Aufenthaltsort: Deutschland, Pflegestelle 46348 Raesfeld (aus Perrera La Solana)


Schutzgebühr: 350,-- €


Kontakt: corinna.grote@perros-de-catalunya.de?

"Richie" war in Spanien das Geschenk einer Tochter an ihre Mutter, nun ist die ältere Dame krank geworden und keiner wollte sich um den kleinen Kerl kümmern.
Seit Mitte September'17 lebt Richie bei einer Pflegefamilie in Deutschland. Er zeigt sich hier zu seinen Menschen sehr lieb, verschmust und auch die Kinder der Familie mag er gerne. Doch Richie hat auch sein eigenen Kopf, er kann auch sein Ressourcen verteidigen und braucht hier eine klare Ansage. Seine jetzige Pflegefamilie sagt, dass es gut zu Händeln ist, wenn man es weiß wie man es ihm zeigt. Hier wird sie auf jeden Fall gerne unterstützen. Ansonsten ist er ein wirklich liebevoller Schatz, der einen viel zum Lachen bringt.
Mit den weiteren drei Hunden der Familie verstand Richie sich von Anfang an prima, auch mit den Hunden die öfters bei den Spaziergänge mitgehen. Insgesamt ist er gut verteäglich, doch besser wäre für ihn ein Zuhause mit einer Hündin oder als Einzelprinz. Auch das Fressen genießt er ohne Futterneid in Gesellschaft seiner vierbeinigen Mitbewohner.
Richie ist leider allergisch gegen viele Dinge (verschiedene Fleischsorten, Weizen usw.), daher wird er gerade mit Spezialfutter vom Tierarzt gefüttert. Welches dann sein Futter für immer sein soll, ist noch nicht sicher, denn er ist noch in der Testphase.
Mit den Katzen des Hauses kommt Richie sehr gut zurecht. Im Haus benimmt er sich brav, war auch schon mit den anderen Hunden zusammen alleine, es hat wunderbar funktioniert. Insgesamt lernt Richie sehr gut und somit ist er auch mittlerweile stubenrein. Spaziergänge mag er sehr, läuft dabei ohne ziehen an der Leine.
Richie ist ein fröhlicher, kleiner Rüde, den man einfach lieb haben muss. Wir wünschen uns für ihn ein Zuhause das hundeerfahren ist und mit ihm viel Zeit verbringt, so dass man mit Konsequenz, liebevoll mit ihm weiterarbeitet.
Wo ist für Richie ein Plätzchen, bei dem er für immer bleiben darf und bei dem man Verständnis für seine Allergie hat?


Hier geht´s zum Pflegestellentagebuch;:
http://www.perrosdecatalunya.de/forum/index.php?thread/13282-richie-geb-01-05-13-27-cm-5-kg-pflegestelle-46348-raesfeld/
*****************************************************************************
Wir bemühen uns immer auf aktuellem Stand bei jedem Hund zu sein, besuchen unsere Partnertierheime in regelmäßigen Abständen, um uns ein eigenes Bild zu machen. Durch die schwierigen Lebensumstände unserer Schützlinge, ist es oft nicht ganz einfach alle Charakterzüge, Größe und Gewicht einzuschätzen. Wir sind daher auf die Kolleginnen, Kollegen und Tierärzte vor Ort in Spanien angewiesen und können somit keine absolute Garantie für Angaben übernehmen.
Krankheiten werden natürlich von uns angegeben, sofern sie uns bekannt sind.
Wir danken ihnen für ihr Verständnis und freuen uns, dass sie Interesse an unseren Schützlingen gefunden haben.
Seitenaufrufe: 589