shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

BILBO lieber, kastrierter Welpe sucht Familienanschluss, ist in Bayern

ID-Nummer164184

Tierheim NameHelfe4Pfoten e.V.

RufnameBILBO

RasseWindhund-Mix

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 7 Monate

Farbepfeffer

im Tierheim seit14.09.2017

letzte Aktualisierung12.10.2017

AufenthaltsortPflegestelle

Kinderlieb ja

Geeignet für Anfänger

Größe mittel

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen, Katzen

Bilbo (Windhund-Mix Welpe)

Helden sehen anders aus, aber ich bin ein süßer Kuschel

Der „kleinere“ Bruder von Meli liebt das Schmusen und legt sich mit Wonne in die Streichelhand hinein. Aber Achtung, er ist deswegen noch kein Langeweiler, denn seine Devise lautet auch „Wo etwas los ist, muss ich dabei sein“.

Anfangs sind Bilbo und seine Schwester, obwohl sie immer zusammen sind, noch scheu und zurückhaltend, gegenüber Mensch und Hund, sicher haben sie im frühen Welpenalter schon schlechte Erfahrungen gemacht. Aber es dauert nicht lange, wenn er merkt, dass nichts Schlimmes passiert. Dann wird losgelegt…

Katzen laufen voraus und ich hinterher, so schnell kann mein Frauchen garnicht schauen. Gebissen habe ich keine Katze…

Wenn es zum Gassigehen ist, lasse ich mir brav mein tolles Geschirr anziehen und bei den Spaziergängen liebe ich all die Gerüche dieser großen und weiten Welt.

Bilbo wird ein super Kamerad mit dem Herz am richtigen Fleck und er wünscht sich einen lieben Menschen, mit dem er groß werden und diese Welt entdecken darf.Körpermaße
Schulterhöhe:41 cm
Körpelänge:42 cm
Gewicht:8 kg

Gesundheits Blut-Teste:
Snap test 4DX: 30/08/2017 negativ
Test Leishmania: 30/08/2017 negativ
Test Babesia (microscope): 07/09/2017 negativ

Ein tierlieber Mensch hat Bilbo mit Meli im Juni in unser Tierheim gebracht. Bilbo ist ein verspielter Welpe und er ist ganz ausgeglichen. So konnte er mit anderen Hunden leben, sogar älter als er. Bilbo kann das Leben mit Katzen teilen. Er muss nur beaufsichtigt werden, weil seine jugendlichen Spiele könnten Katzen stören. Bilbo läuft gerne, springt und erforscht. Deshalb sucht er den Kontakt mit den Leuten. Jedenfalls ist er ein gut erzogener Welpe.Er zeigt keine Besitzansprüche gegenüber Nahrung und Spielzeug. Außerdem ist er gewohnt, kurze Spaziergänge an der Leine zu machen. Natürlich wird mehr Training mit Gurt und Leine nötig! Sein zukünftiger Besitzer sollte eine Familie sein, auch mit Kindern. Eine Familie könnte ihn in Outdoor-Aktivitäten und Spiele einbeziehen. Schließlich ist Bilbo ein schöner, liebenswürdiger und lebhafter Welpe der wartet auf eine Familie, die ihm Sorgen und ein richtiges Zuhause bieten könnte. Weil sein erstes Haus eine kleine Schachtel war. Es wäre schön, wenn Bilbo mit seiner Schwester Melian leben könnte.
Wir kennen die Hunde nicht die sie gezeugt haben, können auch keinerlei Aussage treffen, welche Rassen mitgemischt haben. Es ist ein Hund aus dem Tierschutz.
Bitte um Verständnis dass wir nichts über die Vergangenheit des Hundes wissen können und nicht mit Kinder und Katzen testen können.

Die Vermittlung wird nach einer Platzkontrolle mit Schutzvertrag und einer Schutzgebühr von 350 € gemacht. Diese beinhaltet Impfungen, Mikrochip, Eu-Impfpass, Gesundheitsprüfung, Kastration, Entwurmung, Entflohung.
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Helfe4Pfoten e.V.

Anschrift 83395 Freilassing
Deutschland
(Pflegestelle)

Ansprechp. Carmen Sander Telefon +49 (0)9443 925725

Homepage http://www.helfe4pfoten.de/

 
Seitenaufrufe: 229