shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

ARES wer zeigt ihm die schönen Seiten des Lebens?

Vermittelt

ID-Nummer164078

Tierheim NameCasa Animale e.V.

RufnameARES

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich

Alter 6 Monate

Farbebraun-weiß

im Tierheim seit25.09.2017

letzte Aktualisierung25.09.2017

AufenthaltsortPflegestelle

Kinderlieb ja

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament lebhaft

Verträglich mit Rüden, Hündinnen, Katzen

Charakter: lustig und verspielt, zart und schmal

Update 24.09.2017:
für Ares konnten wir einen Platz auf einer ganz tollen Pflegestelle finden. Wir freuen uns sehr, dass er jetzt lernen darf, wie das Leben im Haus abläuft.

Natürlich wünschen wir uns für Ares ein verantwortungsvolles Zuhause, in dem er alles lernen darf, was ein toller Hund so kennen sollte. Der Besuch einer guten Hundeschule wäre hier sicher von Vorteil.

Bei ernsthaftem Interesse könnt Ihr Euch gerne bei unserer Frau Anne-Maria Otto melden, sie wird alles über den Vermittlungsablauf mit Euch besprechen:

Casa Animale e.V.
Ansprechpartner: Frau Anne-Maria Otto
mobil: 0174 – 900 35 05
Mailanfrage: a.otto@casa-animale.de
Homepage: http://www.casa-animale.de/?page_id=214
Facebook: https://www.facebook.com/CasaAnimale

Ares wird nach positiver Vorkontrolle mit Schutzvertrag und gegen Schutzgebühr in Höhe von € 300,00 in ein liebevolles Zuhause vermittelt.

WICHTIG! Bitte beachten Sie bei Ihrer Entscheidung, einem Welpen ein Zuhause zu geben, dass sie ihm in den ersten Monaten viel Liebe, Geduld und Aufmerksamkeit entgegenbringen müssen. Auch sollten Welpen in den ersten Monaten nicht lange alleine gelassen werden: Welpen, die 6 - 8 Monate alt sind, keinesfalls länger als 1 - 2 Stunden, ab 9 Monaten können sie dann evtl. bis zu 3 Stunden alleine bleiben.

Vermittlungsbereich: Deutschland + Österreich + Schweiz - Aufenthaltsort: 95482 Schutzhof Casa Animale - (Vereins)-Sitz: 95482 Gefrees


==================================

Der kleine Ares wurde zusammen mit seiner Mama und seinen Geschwistern in einem slowakischen Shelter abgegeben. Jetzt konnte er die lange Reise nach Deutschland antreten und befindet sich nun auf unserem Schutzhof bei Gefrees. Er zeigt sich hier als völlig unkomplizierter Hundejunge, der alles und jeden mag. Ausgelassen tobt er mit seinen Hundekumpels über das Gelände.
Seitenaufrufe: 103