shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

JULIEH superfreundliche Hündin freut sich auf ihr neues Leben

Notfall Vermittelt

ID-Nummer163842

Tierheim NameCasa Animale e.V.

RufnameJULIEH

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 6 Jahre , 10 Monate

Farbeweiß

im Tierheim seit11.09.2017

letzte Aktualisierung11.09.2017

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament unkompliziert

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Charakter: lieb, zutraulich, verträglich

Die liebenswerte Julieh lebt in Rumänien in einem riesigen Shelter mit 1800 Hunden.

Julieh ist aktuell sehr dünn, hat eine total schlechte Haut und ist extrem verfilzt. Daher sucht sie schnell einen ruhigen Platz bei liebevollen Menschen, damit sie sich endlich wieder erholen kann. Mit Artgenossen ist Julieh sehr verträglich, zudem lässt sie sich auch prima anfassen und ist absolut zutraulich zu uns Menschen. Eine rundum unkomplizierte Hündin!

Der Verein Casa Animale e.V. möchte die liebe Hündin gerne nach Deutschland holen um für sie ein schönes Heim zu finden. Dazu wird aber Hilfe in Form von einer Rettungspatenschaft in Höhe von € 250,00 benötigt. Mit diesem Geld kann Julieh geimpft, gechipt, medizinisch erstversorgt und transportiert werden. Informationen zu den Rettungspatenschaften sind auf der Webseite unter der Rubrik „Patenschaft“ zu finden.

Es kann vorkommen, dass sie dann doch noch warten muss, da die Hunde nur reisen können, wenn ein entsprechender Platz vorhanden ist. Manchmal ist es dann auch so, dass die Hunde von einer anderen Orga gerettet werden, dann kann die Patenschaft nach Absprache auch auf einen anderen Hund übertragen werden.

Bei Interesse an dieser lieben Hündin meldet Euch bei ihrer Vermittlerin, Frau Iris Lücke:

Casa Animale e.V.
Ansprechpartner: Frau Iris Lücke
mobil: 0163 - 376 94 98
Mailanfrage: irisluecke@web.de
Homepage: http://www.casa-animale.de/?page_id=214
Facebook: https://www.facebook.com/CasaAnimale

Nach positiver Vorkontrolle kann Julieh mit Schutzvertrag gegen eine Schutzgebühr in Höhe von € 350,00 in ihr neues Zuhause ziehen.
Seitenaufrufe: 126