shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

INDIRA - die Schöne !

ID-Nummer163751

Tierheim NameTierschutzverein Arca e.V.

RufnameINDIRA

RasseGalgo Español

Geschlecht/KastriertWeiblich, Kastriert

Alter 8 Jahre , 2 Monate

Farbegrau

im Tierheim seit10.09.2017

letzte Aktualisierung10.09.2017

AufenthaltsortAusland

Kinderlieb ja

Geeignet für Erfahrene

Größe groß

Temperament freundlich

Verträglich mit Rüden, Hündinnen, Katzen

“Die Hoffnung stirbt zuletzt...
Erneut erreichen uns schreckliche Bilder aus Spanien.

Vergangene Woche fanden unsere spanischen Freunde eine Hündin in einer Mülltonne, weggeworfen wie Abfall - vollkommen abgemagert, verwahrlost und mit einer üblen Infektion am Ohr.
"Indira", die Schöne, wurde sie getauft und wir hoffen, dass sie eines Tages ihrem Namen alle Ehre machen wird. Bis dahin ist es noch ein weiter Weg für unser Sorgenkind: die Infektion muss behandelt werden und es steht momentan noch nicht fest, ob das Ohr nicht doch entfernt werden muss. Indira braucht teure Antibiotika sowie Spezialfutter und hat täglich einen Termin beim Tierarzt.

Die Kosten für die Behandlung übersteigen unsere finanziellen Möglichkeiten und wir brauchen dringend Ihre Unterstützung, damit auch Indira bald als gesunde und kräftige Schönheit in die Vermittlung aufgenommen werden kann und die Chance auf ein glückliches Zuhause bekommt...

Wir sind für jede noch so kleine Spende dankbar!“

Dieser Spendenaufruf erschien vor ziemlich genau 4 Monaten auf der Facebook- Seite unseres Vereins. Was dann passierte, hat selbst uns überrascht: es gingen so viele kleine und größere Spenden auf dem Vereinskonto ein, dass Indiras Behandlungskosten fast komplett gedeckt waren! Nun ist es also soweit: Indira ist zu einer Schönheit geworden, ihr Ohr ist verheilt und die einst hervorstechenden Rippen kann man heute mit dem bloßen Auge nur noch erahnen. Die ca. 8 Jahre alte Hündin genießt das Leben in ihrer Pflegefamilie und hat innerhalb kürzester Zeit verstanden, wie man sich in einem Haus möglichst geschmeidig bewegt. Elegant, wie sie rassebedingt ist, sucht sich Indira mittlerweile am liebsten erhöhte Liegeplätze in der Sonne, schließt genüsslich die Augen und seufzt im Traum so tief, dass man nur erahnen kann, aus welcher Hölle unser einstiges Sorgenkind kam. Indira weiß ganz genau, dass sich ihr Leben nun zum Positiven gewendet hat und sie zeigt ihre Dankbarkeit immer und immer wieder. Liebevoll schmiegt sich ihre lange Nase in die Hand ihres Pflegefrauchens, ihr Blick ist stets auf der Suche nach einer Bestätigung, dass alles so gut bleibt, wie es ist. Unsere gestromte Schönheit hat jedoch keinen Schimmer, dass ihre Reise vielleicht noch etwas weitergeht, nach Deutschland, Österreich oder in die Schweiz- vielleicht ja genau zu Ihnen?

Indira ist dem Tod von der Schippe gesprungen, sie hat gekämpft und gewonnen- nun soll sie in ein Zuhause einziehen, in dem sie vor nichts mehr Angst haben muss, wo ihr die weichsten Hundebetten angeboten werden und sie endlich ihre ganze Schönheit entfalten kann. Wir sind uns sicher, dass Indira Ihnen dafür alles schenken wird, was sie hat: ihr riesengroßes Hundeherz.
Kontakt zum Tierheim

Tierheim Tierschutzverein Arca e.V.

Anschrift Schulstr. 3
76593 Gernsbach
Deutschland

Homepage http://tierschutzverein-arca.de/

 
Seitenaufrufe: 41