shelta - such's tier aus: das Online-Tierheim von TASSO

EMIL -VORGEMERKT

Vermittelt

ID-Nummer163624

Tierheim NamePfotenhilfe ohne Grenzen e.V.

RufnameEMIL

RasseMischlingshund

Geschlecht/KastriertMännlich, Kastriert

Alter 1 Jahr , 1 Monat

Farbeschwarz-beige

im Tierheim seit09.09.2017

letzte Aktualisierung17.03.2018

AufenthaltsortAusland

Geeignet für Alle

Größe mittel

Temperament schmusebedürftig

Verträglich mit Rüden, Hündinnen

Update Februar 2018:
Emil hat sich zu einem hübschen jungen Rüden entwickelt, der sich bestens mit ihren Artgenossen versteht. Er ist Fremden gegenüber freundlich, jedoch leicht zurückhaltend. Da er von Welpenalter an bei der Tierschützerin Florea lebt, kennt Emil natürlich gar nichts außerhalb dieses Grundstücks. Er benötigt eine Familie mit Zeit und Geduld, die ihn an seine Pfote nimmt und ihm zeigt, was das Leben so alles zu bieten hat. Emil hat eine Schulterhöhe von etwa 55 cm.

Zwei seiner Geschwister haben bereits ein Zuhause in Deutschland gefunden, die kleine Ella starb. Nun suchen neben Emil auch noch sein Bruder Enno und seine Schwester Ermina eine Familie, mit der sie durch dick und dünn gehen können.
-------------------------------
Am Rande von Botosani lebt Florea, eine ältere Frau, die immer wieder Hunde vor den Hundefängern in Sicherheit bringt und auf ihrem Grundstück leben lässt. Vor einigen Monaten nahm sie eine trächtige Hündin auf, die wenig später sechs Welpen zur Welt brachte. Die Hündin hat sich rührend und fürsorglich um die sechs Kleinen gekümmert und sie gut behütet während der Sommermonate auf ihren ersten Schritten ins Leben begleitet. Die Hunde leben bei Florea allesamt im Freien und angesichts des nun schlechter werdenden Wetters suchen die kleinen Hundekinder jetzt ein schönes Zuhause. Gerade die zweistelligen Minusgrade, die im Winter regelmäßig in Botosani zu verzeichnen sind und die Hunde im kniehohen Schnee nicht selten erfrieren lassen, machen uns Sorge.

Wir suchen deshalb für Emmy, Elisa, Emil,Ermina, Enno und Ella dringend ein Zuhause noch vor Einbruch des rumänischen Winters. Geboren wurden die sechs Anfang Juni 2017, sie sind bereits geimpft, gechippt und kastriert und sitzen auf gepackten Koffern.

Wenn Sie Emil ein liebevolles Zuhause schenken möchten, wenden Sie sich bitte an:
Petra Schwarz, Tel. 09122 - 62499, Mobil 0171 - 7352055,
E-Mail: schwarz@pfotenhilfe-ohne-grenzen.de
Seitenaufrufe: 225